Android, iOS und Windows Phone Apps & Gadgets im Check

Android iOS Windows Phone Windows Phone Gadgets

100 Doors 2013 App im Check

Die Liste der 100 Doors, 100 Rooms und 100 Floors Apps wird noch um eine Ausgabe länger. Diesmal ist wieder die Türenindustrie am Werk gewesen und liefert wöchentlich für ihr 100 Doors 2013 neue Level. Die lange nur für Anroid (Download bei Google Play) und seit Anfang Februar 2013 auch für iPhone verfügbare App ist natürlich mal wieder ein Room Escape. Richtig tolle Neuerungen vermisst man, der Enwickler von 100 Escapers hat mal ein paar andere Lösungen untergebracht. Wie immer ist es ja so, dass man kleinere Rätsel lösen muss und dabei vor allem auf bekannte Muster bei der Lösung zurückgreift.

Du bist von Google gekommen und suchst gar nicht nach 100 Doors, sondern nach der Lösung von Dooors? Dann klicke hier.

Genug der langen Vorrede. Für die Lösung aller Level von 100 Doors 2013 seid ihr doch hier. Dabei ist es aus dem Namen der App noch nicht herauszulesen, wie viele Level letztendlich enthalten sein werden, die nach einer Lösung verlangen.Angeblich sollen es 200 Level werden, derzeit haben wir die Lösung für 119 Level für euch. Fürs iPhone ist das Spiel sofort mit allem 119 Leveln erschienen. Ein Update von 100 Doors 2013 fürs iOS dürfte also nicht mehr kommen. Die Lösungen wurden alle für Android erspielt, sollten aber auch beim iPhone funktionieren. Solltet ihr Unterschiede in den Lösungen von 100 Doors 2013 fürs iPhone feststellen, schreibt es in den Kommentaren. In der Vergangenheit kam es auch öfters vor, dass kleine Änderungen in der App, gerade bei der Eingabe der Lösungscodes erfolgten. Aber nun viel Spaß mit der Lösung von 100 Doors 2013 für iPhone und Android.

Walkthrough / Lösung für die Levels 1 bis 10 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 1, 100 Doors 2013: Im Level 1 angekommen, begegnet man nur drei Inventarplätzen. Naja, viele Kombinationen muss man offenbar nicht ausführen, um die Lösung zu bekommen. Im ersten Level werden aber ohnehin noch keine Gegenstände benötigt, tippt einfach auf das Bedienfeld des Fahrstuhl und danach in die fahrende Kiste.
  • Level 2, 100 Doors 2013: Hier wird euch vorgeführt, dass man das Tablet oder Smartphone auch neigen und drehen kann. Wusstet ihr schon? Dann dreht es in die Pfeilrichtung und lasst die Kugel im Rohr von unten nach oben rutschen.
  • Level 3, 100 Doors 2013: Den Ball vom Boden aufnehmen, ins Rohr werfen und das Smartphone drehen, sodass der Ball im Rohr nach oben bzw. nun unten rutscht.
  • Level 4, 100 Doors 2013: Schütteln, der Schlüssel fällt zu Boden, auf dein Tippen hin ins Inventar und schließlich öffnet er die Tür. Wer für hierher eine Lösung brauchte, sollte besser weiter Diamond Dash spielen.
  • Level 5, 100 Doors 2013: Der Stock blockiert die Schlaufe. Ziehe ihn raus und ziehe an der Schlaufe. So jetzt haben wir verstanden, dass 100 Doors 2013 nach genau den gleichen Lösungen geht, wie alle Vorgänger. Zeit für richtige Rätsel, liebe Entwickler!
  • Level 6, 100 Doors 2013: Och, wir wollen Rätsel! Keine Zahlenfelder, in die man vorgegebene Codes (3355) eintippen muss zur Lösung von Level 6.
  • Level 7, 100 Doors 2013: Mit der Keycard öffnet sich das Codeschloss auch ohne Code. Wow.
  • Level 8, 100 Doors 2013: Axt aufnehmen und Holzverschlag rechts aufbrechen. Dort befindet sich eine Kugel, welche oben eingesetzt nach links rutscht, wenn du das Smartphone entsprechend neigst.
  • Level 9, 100 Doors 2013: Nach links und rechts neigen. Mehr muss nicht gesagt werden für diese 100 Doors 2013 Lösung.
  • Level 10, 100 Doors 2013: 1 5 3 5 4 ist der Code. Die 5 ist hinter den Stangen, die 4 liegt römisch auf dem Boden, wenn die Stangen gefallen sind. Könnte langsam mal etwas schwieriger werden, oder? Wir sind doch alle Lösungs-Veteranen und fühlen uns doch gelangweilt, oder?

Walkthrough / Lösung für die Levels 11 bis 20 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 11, 100 Doors 2013: Wie viele rechte Winkel hat jedes der abgebildeten geometrischen Formen? Das ist die Frage, welche dich zur Lösung von Level 10 führt: 4 2 1 3
  • Level 12, 100 Doors 2013: 7 8 3 4 ist hier der Code. Die fehlende 4 ist rechts hinter dem Glas versteckt, welches ihr nach Bedarf mit einem hereinrutschenden Stein zerstören könnt.
  • Level 13, 100 Doors 2013: Freeze. Die Eiswürfel gehören ins Glas, nicht ins Smartphone. Oder whatever. Also das Teil vom Boden mit Wasser füllen und mit dem gefüllten Teil auf kleiner als Null tippen. Eis.
  • Level 14, 100 Doors 2013: Einfach intuitiv links und rechts nach oben und unten streichen. Auch dieses Level braucht keine Wissenschaft, um es zu lösen.
  • Level 15, 100 Doors 2013: Aktiviere die grünen Punkte neben der Tür in der Reihenfolge: rechts von unten nach oben, links von oben nach unten. Nur die Punkte aktivieren, die mit der schwarzen Linie verbunden sind.
  • Level 16, 100 Doors 2013: Die Lampe hängt nicht stabil. In ihr ist ein Schlüssel. Lass sie also auf den Boden fallen durch Schütteln.
  • Level 17, 100 Doors 2013: Bisher konnte man alle Level durch wildes herumprobieren lösen. Das ändert sich auch jetzt nicht. Tippe abwechselnd aufs Regal, die Dose und oben auf die Futterschüsseln. Der Code lautet 7911.
  • Level 18, 100 Doors 2013: Gleichzeitig links und rechts nach oben wischen.
  • Level 19, 100 Doors 2013: Die Kugeln wie folgt anordnen:
  • Level 20, 100 Doors 2013: Das Rad dreht sich recht eigenwillig und möchte 1368 eingestellt haben. Rechts – Links und wir erreichen 1 (mit grün bestätigen), 4 x links und wir erreichen die 3 (bestätigen, na klar), 1 x rechts ergibt 6 und z.B. vier mal nach links für die 8. Geht aber auch anders, ganz wie ihr wollt.

Walkthrough / Lösung für die Levels 21 bis 30 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 21, 100 Doors 2013: Eine Schiebetür, welche sich öffnet nach den Pfeilrichtungen: Links, Rechts, Unten, Oben, Links, Rechts, Unten.
  • Level 22, 100 Doors 2013: 4 7 3 5 9 kannst du eintippen, nachdem du mit dem von oben heruntergeschüttelten Hammer beide Wände bearbeitet hast.
  • Level 23, 100 Doors 2013: Im Dunkeln siehst du, in welche Richtung du die Räder auf der linken Seite drehen musst (auf den Pfeil). Rechts drehst du die Räder genau spiegelverkehrt.
  • Level 24, 100 Doors 2013: 371295: Pferd landet auf 37 (ein Spielzug), Turm mit zwei Zügen auf 12 (etwas unlogisch) und der Bauer geht in einem Zug auf die 95.
  • Level 25, 100 Doors 2013: Das Metall in die Pfanne (Bilder ganz unten und ganz oben antippen). Danach Feuer und Wasser antippen. Die Schlüsselform entnehmen und oben in den Ofen rein tun. Nun noch einmal Metall-Feuer-Wasser antippen. Und du hast den Schlüssel für die Tür 25.
  • Level 26, 100 Doors 2013: Die gemusterten Bretter jeweils rausziehen / reinschieben, sodass sich die Anzahl der Felder mit den Zahlen gleichen:
  • Level 27, 100 Doors 2013: Wir tippen zur Lösung auf: Schlittenbild rechts, Kamin, Sack, Kamin, Geschenk, Baum, Socken, Socken.
  • Level 28, 100 Doors 2013: Mit der Futterdose ganz unten locken wir einen Hund an, der sogleich im Inventar landet. Mit dem Hund auf die olle Katze tippen.
  • Level 29, 100 Doors 2013: Im letzten Lösungschritt euer Gerät nach links neigen, um die Kugel rüberrollen zu lassen. Vorher mit der Zange beide Spiralen zerschneiden und die Teile nach unten ziehen.
  • Level 30, 100 Doors 2013: Im Skelett liegt eine Zange. Mit dieser öffent sich die Tür. Dahinter noch alle Zähne entfernen.

Walkthrough / Lösung für die Levels 31 bis 40 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 31, 100 Doors 2013: Neige dein Gerät nach links und rechts, um die Träger vor der Tür wegzubewegen. Nun nimm einen grünen Ball und platziere ihn oben auf der Rutsche. Nun neigst du dein Gerät nach vorn, um die Kugeln rollen zu lassen.
  • Level 32, 100 Doors 2013: Den Pfeil ins Ziel befördern (kennt man so ähnlich von 100 Floors):
  • Level 33, 100 Doors 2013: Gegenstände sind den Bildern zuzuordnen. Genauer: Auto-Straße, Bananen-Palme, Schere-Haare und ganz unten links der Hut und der Hase. Rechts von oben nach unten: Tasche, Sarg+Blume, Zahnstocher, Flaschenöffner.
  • Level 34, 100 Doors 2013: 69911. Um den Code zu bekommen musst du den roten Ball oben rechts ins Loch stecken, dein Gerät nach links neigen und schließlich am Ring die Tafel nach unten ziehen. Dort findest du die Zahlen zum Wort “DOOR”.
  • Level 35, 100 Doors 2013: Erinnert dich an Level 11? Genau. Diesmal suchst du 45 Grad Winkel. Es sind: 2824.
  • Level 36, 100 Doors 2013: Tippe die Uhren so oft an, wie die jeweilige Zahl auf der Tür in der richtigen Zeilen und Spalte es vorgeben. Das sind: 5 x unten rechts, 6 x unten links, 12 x oben links und 5 x oben rechts.
  • Level 37, 100 Doors 2013: 2345, z.B. oder auch 3254. Angle die farbigen Fische und ordne jeweils folgende Farbe der entsprechenden Ziffer zu: gelb = 2, grün = 3, blau = 4 und rot = 5. Ist deine Reihenfolge gelb, blau, grün, rot dann lautet der Code z.B. 2435
  • Level 38, 100 Doors 2013: Herz und 8 (Tür antippen). Kreuz und 10 (Tür antippen). Herz und J (Tür antippen). Karo und A (Tür antippen) sowie Pik und K (Tür antippen). Du musst jeweils die Farbe auswählen, deren Blatt auf der Tür angezeigt wird. Danach musst du die Karte übertreffen. Der Code lautet nun: 61191718 aus den vorher ausgespielten Karten (z.B. Herz -2 = 6).
  • Level 39, 100 Doors 2013: Von oben fallen Kugeln, diese durch Neigen in die Löcher sliden. Nun die Ecken zählen: 72112.
  • Level 40, 100 Doors 2013: Welcher Code auf der Tür gehört zu welcher Uhr? Das bekommt ihr raus, wenn ihr die Umdrehungen zählt. Wir sagen es euch: unten rechts (3x), oben rechts (4x), unten links (6x), oben links (2x).

Walkthrough / Lösung für die Levels 41 bis 50 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 41, 100 Doors 2013: Den Code 7914 für die Tür erhalten wir so: Tippe auf Fingerabdruck und das Codefeld. Das Papier kannst du oben links anheften, sodass du die 7 bekommst. Nun zähle die Anzahl an Vierecken (9) und Dreiecken (14).
  • Level 42, 100 Doors 2013: Ein Messer bekommst du durchs Schütteln deines Smartphones, mit welchem du Fackel und Vorhang befreien kannst. Die Fackel möchte nach oben, der Vorhang nach rechts. Die sechs Zahlen und die sechs Symbole müssen mulipliziert werden bzw. jede 2te Zahl. Es ergibt sich der Code: 14-12-25.
  • Level 43, 100 Doors 2013: Den Code 8-12-3-1 bekommst du, wenn du die Operatoren in die Felder einträgst sowie in ebendiese Felder die jeweils kleineren oder größeren Zahlen zu der in der Mitte. Schließlich führst du Operatoren und Zahlen zusammen, also zunächst adierst du aus Feld 1 und dem Feld 2 darunter 2 und 6, danach multiplizierst du Feld 3 und 4 usf.
  • Level 44, 100 Doors 2013: Vier Teile musst du im Raum finden und nach der Anzahl ihrer Ecken in die Felder rechts einsortieren. Dies sind von oben nach unten: Deckenteil, Teil der Tür, Bodenteil, Stern. Einfach wild herumtippen, um die vier Objekte zu finden.
  • Level 45, 100 Doors 2013: Kein Puzzle, was nach einer Lösung verlangt. Ziehe alle grünen Kugeln in die Mitte, innerhalb von fünf Sekunden. Mach es mit System oder mit Geschick.
  • Level 46, 100 Doors 2013: Die grüne Kugel fungiert diesmal als “Bombe”. Ziehst sie unten rechts auf das Feld und schüttelt.
  • Level 47, 100 Doors 2013: Nur zwei der vielen Objekte werden benötigt: das Gewicht ohne Henkel plazierst du links, von der Decke bekommst du den Curling-Stein für die rechte Seite.
  • Level 48, 100 Doors 2013: Kreis, 24, 3, Mond. Jeweils passend zu den Abbildungen links sollen rechts diese Symbole eingestellt werden. Der Kreis steht dafür, dass die Erde eine Scheibe ist (oder eine Kugel, hä?), die 24 für die einmalige Umdrehung (auch Tag genannt), die 3 für die Anzahl der Sommermonate und der Mond für den nächsten Trabanten der Erde solange der Todesstern noch nicht gebaut ist.
  • Level 49, 100 Doors 2013: Auf dem Boden ist die Reihenfolge vorgegeben nach der du die Punkte drücken musst. Diese ist offenbar jedesmal anders, sodass wir dir keine 1:1 Lösung geben können.
  • Level 50, 100 Doors 2013: Falls dies ein Memory werden sollte, ist was schief gegangen: Tippe jeden Punkt einfach 2 x an.

Walkthrough / Lösung für die Levels 51 bis 60 von der 100 Doors 2013 App

    • Level 51, 100 Doors 2013: Der Code 16-25-45-32 ergibt sich durch antippen des Schlüssels und seiner Position in Zeilen und Spalten. Bitte vor der Codeeingabe 4 x auf den Schlüssel tippen.
    • Level 52, 100 Doors 2013: Ein Schlüssel wird benötigt. Die Lösung liegt in der Leiter, welcher nach oben fällt, wenn du dein Smartphone drehst. Schüttelst du erscheint der Schlüssel, welchen du mit darunter gezogener Leiter aufnehmen kannst.
    • Level 53, 100 Doors 2013: Gerät auf den Kopf stellen und alle 9 Stromsymbole antippen.
    • Level 54, 100 Doors 2013: 22-27-24. Du musst jeweils vier Türme aufstapplen und ihre Steine zusammenzählen. Dies sind 8,5,3,6 für 22. 6, 9, 8,4 für 27 und 2, 9, 6, 7 für 24. Die Lösung lautet also: 22-27-24.
    • Level 55, 100 Doors 2013: 53124 ist der Code an den Fragezeichen, jeweils diagonal die Zahl oben bzw. unten drunter anschauen, wie das gezingelte Handwerkermessgerät auf dem Boden anzeigt.
    • Level 56, 100 Doors 2013: B-4, F-3, E-6 und D-7 sind offen und zu lösen. Sie sind: 26-22-45-52 und ergeben damit den Code. Einfach abzählen.
    • Level 57, 100 Doors 2013: Es gibt drei Musterschablonen, welche nacheinander über die Tür gezogen werden müssen. Erst die von links und wir tippen auf die offenen Felder von links nach rechts. Dann von oben reinziehen und von oben nach unten antippen. Analog von rechts.

  • Level 58, 100 Doors 2013: Dem Codefeld entsprechen die grünen Punkte. Jeweils die Zahlen von klein nach groß ergeben den Gesamtcode: 579-1359-359. Der Code wird aber auch immer länger. Der Code von Level 200 wird sicher länger sein als die Zahl Pi.
  • Level 59, 100 Doors 2013: 36752 ist der Code. Drei Kartenstapel mit jeweils 36, 7 und 52 Karten.
  • Level 60, 100 Doors 2013: Zähle die Kreise in jeder Reihe. Es sind 1, 4, 2 und 4.

Walkthrough / Lösung für die Levels 61 bis 70 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 61, 100 Doors 2013: Jeweils den grauen Knopf drücken, wenn dein Smartphone genau in die Richtung zeigt. Also jeweils drehen.
  • Level 62, 100 Doors 2013: Man muss 6 x rechts, 1 x links, 2 x rechts und 9 x links antippen. Wie man darauf kommt? Nun die Reihenfolge von Auto, Fahrrad, Boot und Flugzeug ergibt sich aus deren Höhe. Die Richtung aus ihrer Fahrtrichtung und die Anzahl aus den Gradanzahlen durch 30.
  • Level 63, 100 Doors 2013: 4 16 5 sind die Anzahl an Kreisen, Dreiecken und Vierecken. Die Kreise sind einfach zählbar, die eckigen Teile sind etwas komplizierter, da auch kleinere Dreiecke zu größeren kombiniert werden können.
  • Level 64, 100 Doors 2013: Mit dem Seil vom Boden zieht am Ring einen Einkaufswagen mit Hammer ins Bild. Zerschlagt mit dem Hammer die Katze. Nun tippt den Zeiger auf West (nach links zeigend) auf den grünen Knopf, East (rechts), South (unten) und North (oben), jeweils mit grünen Knopf dazwischen.
  • Level 65, 100 Doors 2013: Aktiviere alle Lichter kurz, indem du auf die zweite weiße Taste, die letzte weiße Taste, die achte Schwarze, die zweite Schwarze, die sechste und vierte Schwarze tippt. Die Lichter müssen zur Lösung von Level 65 nicht alle gleichzeitig aktiviert sein.
  • Level 66, 100 Doors 2013: Die Tür öffnet sich sofort. Super. Nur der Fahrstuhl fehlt. Zieht ihn einfach nach unten.
  • Level 67, 100 Doors 2013: 614739 ist der Code, welcher sich daraus ergibt, welche Zahlen die drei farbigen Lampen an der Tür anzeigen. Die Lampen nacheinander befestigen und später die Zahlen anhand ihrer Position von oben nach unten ordnen.
  • Level 68, 100 Doors 2013: Winkelmesser, Melone, Ball und Schnorchel ergeben DOOR, wenn du sie in die Tür einsetzt.
  • Level 69, 100 Doors 2013: 1234 sind die gespiegelten Zahlen als Code für die Tür und Lösung für dieses Level.
  • Level 70, 100 Doors 2013: 14763152. Aktiviere die Kerzen, so wie es in den Lochkarten angezeigt wird und lese diesen Code an der Decke ab.

Walkthrough / Lösung für die Levels 71 bis 80 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 71, 100 Doors 2013: Kleiner Intelligenztest des Typs Zahlenreihen. Füge die Zahlen oben in die entsprechenden Reihen ein und ziehe dann die Summe: 176 183 54.
  • Level 72, 100 Doors 2013: Schraubenzieher und Eisenstange helfen dir bei der Lösung. Öffne den Kasten rechts, hole dir die Codekarte und tippe mit ihr auf den Scanner oben.
  • Level 73, 100 Doors 2013: Wir sollen 30, 31, 55 und 660 eintippen. Allerding fehlen manche zur Lösung benötigten Zahlen auf dem Kreis. Zunächst den grünen Pfeil auf 2 Uhr stellen (5 x 6), dann roter Pfeil auf 3 und 9 Uhr (22 + 9), roter Pfeil auf vier Uhr (33 + 12) und grüner Pfeil auf 5 Uhr (44 x 15). Jeweils durch Tippen auf “calculate” bestätigen.
  • Level 74, 100 Doors 2013: Abwechselnd links und rechts auf den Pfeil tippen bis alle Balken weg sind. Fange rechts an und tippe bis der Balken verschwindet, mache links weiter. Oder nutzer zur Lösung von Level 74 von 100 Doors 2013 diese genaue Kombination: Rechts 4 x, Links 8 x, Rechts 6 x, Links 9 x, Rechts 12 x, Links 6x.
  • Level 75, 100 Doors 2013: 1275 steht an der Tür und ist entsprechend der richtige Code.
  • Level 76, 100 Doors 2013: 138 und 11 ergeben multipliziert 1518 al Lösungscode für Level 76.
  • Level 77, 100 Doors 2013: Schiebe die rechte Vase weg und tippe auf den Schalter 4 x.
  • Level 78, 100 Doors 2013: Gleichzeitig tippen: links oben und unten, rechts, unten links, rechts, oben links, rechts, unten links, rechts, links oben und unten. Falls das bei deinem Gerät/Version nicht funktioniert probiere alternativ diese Lösung: beide links, rechts, links unten, rechts, links oben, rechts, links unten, rechts, beide links. Die Punkte über der Tür sagen dir, welche Knöpfe du drücken musst. Halte dich einfach daran.
  • Level 79, 100 Doors 2013: 57911 ergibt sich aus der Anzahl an Klicks, die wir brauchen um die Metallteile wieder in ihre Startposition zu bringen.
  • Level 80, 100 Doors 2013: Öffne die linke Tür und halte sie geöffnet während du die weiße Linie nach unten ziehst, um sie zu blockieren. Analog für rechts wiederholen.

Walkthrough / Lösung für die Levels 81 bis 90 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 81, 100 Doors 2013: Puzzle. Einfach sortieren und den grünen Knopf drücken.
  • Level 82, 100 Doors 2013: Wieder sind zur Lösung Buttons gleichzeitig anzutippen. Diesmal die beiden Dreiecke, dann die Quadrarte 2 x, dann das Dreieck oben links 3 x und 4 x das Dreieck oben rechts.
  • Level 83, 100 Doors 2013: Mit den Schuhen 3 x den Welcome-Abstreicher von oben nach unten streiche, man hört jeweils einen Ton, danach noch 3 x anklopfen.
  • Level 84, 100 Doors 2013: Die Zeichen sollen die Zahlen ergeben. Fange z.B. bei der 6 an mit jeweils zwei 3 Punkten auf jedem Rad gegenüberstehend. 2 ins Quadrat steht auf 6 Uhr beim rechten Rad in der Mitte. Die vier Dreiecke und vier Striche ergeben 8.
  • Level 85, 100 Doors 2013: Die Lampen wie folgt antippen: 2x, 0x, 3x, 1x, 4x, 5x, 2x.
  • Level 86, 100 Doors 2013: Wieder wird ein Code verlangt, welcher 78512 lautet. Übersetze einfach die Zahlen auf der Tür in Buchstaben, z.b. in Seven, da die 5 ein S ist und die 3 ein E.
  • Level 87, 100 Doors 2013: Solche Spiele kennt jeder sicher noch aus Plaste. Befördert einfach die Kugeln ins Loch in de Mitte, indem ihr euer Gerät entsprechend dreht und jeweils auf die Kugeln tippt.
  • Level 88, 100 Doors 2013: Die Spachtel wandert ins Inventar. Mit ihr kannst du zwei Streifen entfernen. Einmal das Klebeband und dann von oben links von der Tür. Schalte deinen Sound ein, um ein Bestätigungsgeräuch für die Auswahl des richtigen Bereichs zu hören, dann ziehe nach unten mit der aktivierten Spachtel. Zuletzt mit der Scherer die Tür aufschneiden, gleiche Art der Bewegung wie mit der Spachtel.
  • Level 89, 100 Doors 2013: Sechs Tiere, welche nacheinander angetippt werden: Hamster, Hund, Katze; Sciurus vulgaris (Eichhörnchen), Fuchs und Wooooaaaar, der Löwe.
  • Level 90, 100 Doors 2013: Auf dem Boden ist die Route aufgezeichnet, welche du mit den Pfeiltasten nachlaufen sollst: vorwärts, vorwärts, rechts, vorwärts, vorwärts, links, vorwärts, rechts, vorwärts, rechts, vorwärts, vorwärts, links, vorwärts, vorwärts.

Walkthrough / Lösung für die Levels 91 bis 100 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 91, 100 Doors 2013: Wer nicht Wasserpfeife raucht oder zumindest mal gesehen hat, dürfte die Lösung hier nicht finden. Tippe in der Reihenfolge auf die Symbole: 1. rechts, 3. rechts, 2. links, 2. rechts, 4. rechts, 3. links, 1. links, 4. links.
  • Level 92, 100 Doors 2013: Aus HELLO wird CZGGJ als Code, wenn du die Buchstaben im Alphabet 5 Positionen nach links verscheibst. Einfach die Buchstaben antippen, um Level 92 zu lösen.
  • Level 93, 100 Doors 2013: Der Mond ist aufgegangen bzw. gefangen. Jedenfalls musst du die Säule vervollständigen, dauert etwas, wenn du das Stück über den schwarzen Kreis ziehst. Sind die Augen geschlossen, kannst du aus dem Inventar den schwarzen Mond rechts von der Tür über der Figur halten und ein Schlüssel fällt herunter ins Inventar.
  • Level 94, 100 Doors 2013: Ein langer Code ist gesucht, welcher letztlich 91491213 lautet. Du sollst X Y J und Z eingeben. Die Zahlen sind wiederum durch 13, 7, 11 und 3 teilbar. Macht z.B. beim X die 91.
  • Level 95, 100 Doors 2013: Schon wieder ein Code und zwar: 27, 92, 49, 77. Dieser ergibt sich, wenn du die versteckten Zahlen durch den Polylux leuchten lässt und jene mit den tatsächlichen übereinstimmen.
  • Level 96, 100 Doors 2013: Tippe rechts auf den Pfeil. Erscheint Dreieck, Quadrat und Kreis dann zähle jene, denn ihre Anzahl ergibt den Code: 16, 12, 8 (der Code wird nur angenommen, wenn vorher die genante Kombination durchs Bild gescrollt ist).
  • Level 97, 100 Doors 2013: Das Schwein hat ein Küchengerät in der Pfote, mit welchem du die Insekten töten kannst. Die getöteten Fliegen hinterlassen Flecken, welche den Code 32, 17, 96 zeigen.
  • Level 98, 100 Doors 2013: Cross-Over: Logo Quiz im Room Escape! Es sollen jeweils die historischen und modernen Logos der Unternehmen angetippt werden. Just do it.
  • Level 99, 100 Doors 2013: Volle und niedrigste Lautstärke einstellen an deinem Gerät.
  • Level 100, 100 Doors 2013: Door eintippen, aber der Alphabetcode auf der Tür ist leicht versteckt durch Schmutz. Da ab dem “B” schon jeweils ein Kreis durch ein Rechteck ersetzt wird, kannst du dies weiterspinnen und kommst auf folgende Kombination fürs gesamte Wort: Kreis, Kreis, Kreis, Rechteck, Rechteck, Rechteck (D), Kreis, 5 x Rechteck (O), Kreis, 5 x Rechteck (O), 5 x Rechteck, Kreis (R).

Walkthrough / Lösung für die Levels 101 bis 110 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 101, 100 Doors 2013: Die rote Kugel vom Boden kommt ganz oben an den Baum, die grüne mittig und die blaue ganz unten. Nun tippst du auf alle Kugeln am Baum von unten nach oben in der Reihenfolge blau-grün-rot, so wie es die Geschenke vorgeben. Also ganz unten links anfangen, dann nach schräg rechts hocharbeiten und wieder links anfangend. Tippe dabei jeweils nicht nur einmal, sondern genau so oft, wie du weiße Streifen auf den Geschenken siehst: 2xblau, 1xgrün, 2xrot, 2xblau, 1xgrün, 2xrot, 1xblau, 2xgrün, 3xrot, 2xblau, 1xgrün, 2xrot.
  • Level 102, 100 Doors 2013: 147 251 steht an der 102. Tür von 100 Doors 2013. Jeweils in grün und gelb. Das ist entsprechend auch die Lösung.
  • Level 103, 100 Doors 2013: Die Zündhölzer haben rote Köpfe, an denen du die Ausrichtung ablesen kannst. Die Lösung lautet: links-links (1. Zeile oben), rechts-oben (2. Zeile), unten-links sowie links-rechts (untere Zeile). Die Lösung ergibt sich aus den Buchstaben über der Tür. Nettes Meme haben die Entwickler eingebaut. WTF. ;-)
  • Level 104, 100 Doors 2013: Nehme die Schere und zerschneide die Lampenkabel. Nun musst du jeweils die Pfeile so bewegen und auf den “Fix-Button” tippen, wie es die Formel über der Tür angibt. Aber zunächst bleiben beide Pfeile auf 5 und du tippst auf Fix. Weiter geht es wie folgt: Links 10 – Rechts 5 (Fix), Rechts auf 20 stellen, links lassen (Fix), Rechts auf 50 und links af 35 (Fix).
  • Level 105, 100 Doors 2013: Sechs Buttons wollen in der richtigen Reihenfolge getippt werden. Die Reihenfolge ergibt sich aus den vier Anweisungen über der Tür, welche zu 8 Komandos führen. N steht dabei für den Pfeil in der Mitte oben. Die Reihenfolge lautet also: oben rechts, unten links, oben links, unten rechts, rechts Mitte, oben links, Mitte links, unten links.
  • Level 106, 100 Doors 2013: Die Schriftrolle können auf und zu gemacht werden. Auf dem Boden stehen zwei Codes, die Übersetzung steht über der Tür. Für die erste Zeile mache auf: links 1., links 2., rechts ganz unten und tippen als Bestätigung auf die Hand. Alle Rollen schließen. Nun tippen wir auf: links Nr. 3 und Nr. 4 sowie rechts Nr. 3 und tippen wieder auf die Hand.
  • Level 107, 100 Doors 2013:273622 ist der Lösungscode, welcher sich ergibt, wenn man die Zahlen oberhalb nach den Kästchen auflöst (die Anzahl der Kästchen zählt, aus welcher jede Zahl besteht.)
  • Level 108, 100 Doors 2013: Der Code wird lang! Gerät schütteln und alle durch zwei teilbaren Zahlen suchen. Nun die Schablone ziehen und die Zahlen von oben nach unten notieren. Die Lösung lautet: 12 – 92 – 4 – 23 – 67 – 67 – 4.
  • Level 109, 100 Doors 2013: Neige das Gerät nach links und tippe auf den linken-rechten-linken grünen Button. Neige das Gerät nach rechts und tippe links und rechts den grünen Button. Nun wieder nach links und links-rechts-rechts tippen. Nun noch einmal nach rechts und rechts, links, rechts, rechts, links, rechts.
  • Level 110, 100 Doors 2013: Du musst jeweils Box und Kugel mit dem Gewicht zerstören in der Reihenfolge, wie es über der Tür steht. Also Box aufnehmen und Gerät nach oben neigen. Box abstellen und Gerät nach unten neigen. Setze das fort mit drei Kugeln und dann nochmals einer Box, um das letzte aktuelle Level von Doors 2013 zu lösen.

Walkthrough / Lösung für die Levels 110 bis 120 von der 100 Doors 2013 App

  • Level 111, 100 Doors 2013: Den Eishockeyschläger links von der Wand hast du sicherlich schon durch Herumtippen im Inventar. Halte deinen Androiden nach links geneigt und es rutscht ein Punkt ins Bild. Der Puck. Er muss so etwa mittig liegen, um ihn mit dem Schläger ins Tor zu tippen. Der Code 8391 fürs Zahlenfeld erscheint über der Tür. Einfache Doors 2013 Lösung von Level 111.
  • Level 112, 100 Doors 2013: Das muss Mathematik sein. Cosy und Sinx ergeben irgendwas. Probier mal die Summe aus beiden als Lösungscode: 97969. Wunderbar, das ist die 112. Doors 2013 Lösung.
  • Level 113, 100 Doors 2013: Die Uhren links lassen sich so einstellen, dass ein durchgängiger Stromfluß erzeugen lässt. Damit jener rechts ankommt musst du noch drei farbige Kabel im Raum finden und an die richtige Stelle bringen. Die Lösung sieht dann konkret so aus:100_Doors_2013_Level_113
  • Level 114, 100 Doors 2013: Der Lösungscode “683″ für Level 114 ist wieder einer der kürzen Lösungen in Doors 2013 bisher. Überspringe mit dem hellen Stein alle braunen Stein überspringen, damit er zum König wird.
  • Level 115, 100 Doors 2013: Die Zahlenreihe oben enthält X und Z als Lösungscode. Bei müssen erst noch berechnet werden, wobei jeweils 3 Hasen äh. Zahlen die Lösungssumme bilden. Also z.B. 1+1+1=3, X ist also 14 + 17 = 31 und Z = 105+31+57
  • Level 116, 100 Doors 2013: Tippe auf die sechs Felder an der Wand, die beim Schachbrett falsch sind. Komm die findest du schon selbst raus! Die Reihenfolge ist nämlich egal.
  • Level 117, 100 Doors 2013: Einfach die Gegenstände auf den Soldaten ziehen und die Tür öffnet sich. Reihenfolge ist egal.
  • Level 118, 100 Doors 2013: Über der Tür steht die Lösung in welcher Reihenfolge du auf die Symbole drücken sollst. Wichtig ist nur zu wissen, dass der jeweilige Kreis immer links oder rechts vom Türbalken angezeichnet ist. Der helle Kreise 2 ist z.B. der rechte Kreis.
  • Level 119, 100 Doors 2013:183492761, das ist der Weg, den das Pferd von der 1 zur 8 (Pfeil auf dem Boden) beginnend über alle Felder zurücklegt. Das ist auch der Code für die 119. Lösung von 100 Doors 2013
  • Level 120, 100 Doors 2013: Neue Level werden am 25. Januar veröffentlicht!

Update (31.01.13):

Der Entwickler hat auf Facebook verkündet, dass die App nicht weiterentwickelt wird und keine weiteren Levelupdates bekommt. Stattdessen wurde eine neue App herausgegeben, für welche wir dir die Lösung aller Level der 100 Doors Revenge bieten.

Check-App von 100 Doors 2013
Name der App
100 Doors 2013
Entwickler
Gipnetix Games
Sprache
Englisch
getestete Version
1.1.3 vom 28.12.12
getestet für
Xperia
Größe
8,7 MB
Positiv
+ viele Level auch ohne Lösungshilfe machbar
+ 100 Doors wird ständig erweitert

Negativ
- sehr einfache Grafik
- Rätsel schon in anderen Apps gesehen

iPhone, iPod, iPad Download
Android Download

48 Kommentare

  1. Bei Level 20 komme ich nicht weiter. Ich kann da nirgends
    Etwas bestätigen! Der grüne Knopf unter der Tür macht gar nix

    • Du musst zuerst mit den Pfeilen das Rad auf die Richtige Zahl drehen (1), sobald die 1 ausgewählt wurde drückst du den Button und machsr mit der nächsten Zahl weiter (is glaub ich ne 3). Sobald die durch das drehen des Rades erreicht ist, drückst du wieder den Button und immer so weiter

  2. Bei lvl 78 komme ich nicht weiter. Obwohl ich es so schnell wie ich nur kann mache . ???

    • Oben steht jetzt eine alternative Lösung. Haltet euch bei Level 78 am besten an den Lösungsansatz: die Punkte sagen euch, was getippt werden muss.

  3. Level 51 der code ist falsch geht nit! Bitte beheben!!!!!

    • Der Code ist richtig. Hast du vorher den Schlüssel angetippt, um den Code im Spiel zu bekommen? Oftmals ist es notwendig die Lösungsschritte zu machen, auch wenn du den Code schon hast.

  4. Ja, lvl 78 stimmt iwie net

    • Oben steht noch eine alternative Lösung für Level 78. Haltet euch bei diesem Doors 2013 Level aber besser an den Lösungsansatz (Punkte = Buttons).

  5. Ich komm bei level 47 nicht mehr weiter erklaert ihr es genauer?:/ da kommt kein stein von der decke?:/

    • Schau dich im Raum um. Der Curling-Stein ist hell und ist oben an der Decke versteckt. So ein rundes Ding mit Griff. Das Gewicht liegt auf dem Boden. Jeweils neben der Tür ist eine Ablage, wo die Objekte drauf müssen.

  6. mardinn /

    Ich komm bei level 57 nicht mehr weiter :( hilfee

    • Level 57 von 100 Doors 2013 ist eigentlich ziemlich einfach, deshalb hatten wir die Beschreibung auch kurz gehalten. Über der Tür ist angegeben, dass du jeweils aus einer bestimmten Richtung die Schablonen ziehen musst. Mache das wie oben beschrieben. Jeweils wenn du eine Schablone gezogen hast, musst du noch auf die offenen Felder tippen. Und das genau so, wie du gezogen hast, z.B. von links gezogen aufs untere, mittlere und obere. Wenn du nicht klar kommst, einfach noch mal fragen. :-)

  7. Level 36 versteh ich nicht. Funktioniert nicht :(

  8. Jenny c: /

    Ich kapier Level 38 nicht.. wo muss man welchen Code eingeben ? x:

    • Die Lösung von Level 38 der 100 Doors 2013 App bitte genauso durchführen, wie oben beschrieben. Du musst erst alle Lösungsschritte machen, bevor du den Code ins Feld, was oben links erscheint eintippen kannst! Das gilt auch für alle anderen Lösungen der Level. Bitte nicht versuchen abzukürzen. ;-)

      • Jenny c: /

        Klaaar aber ich checks nicht wie man des meint mit Herz & 6 (Tür anklicken) & so. voll kompliziert.. x.X

        • Achso, naja, das ist nur mit dicken Fingern kompliziert. Denn links und rechts neben der Tür sind die Symbole, die du antippen sollst. Zuerst immer rechts neben der Tür das gleiche Symbole, wie es gerade angezeigt wird, dann eine Zahl links von der Tür und dann auf die Tür. Das ganze sofoft bis oben das PIN-Feld erscheint. Hth.

  9. teresa /

    Level 83 funktioniert bei mir irgendwie nicht…

    • Bitte beschreib genauer, was du tust und was nicht geht, damit wir dir helfen können. Wir haben die Lösung für Level 83 der 100 Doors 2013 App gerade nochmal getestet und sie funktioniert.

      • teresa /

        Mach genau das was in der beschreibung/ Lösung steht.. also Schuhe nehmen 3xaufn Teppich tippen und an die Tür klopfen. aber es tut sich nichts ..

  10. Die Erdnuss /

    Komm bei 41 nicht weiter es geht dieses Papier nicht weg wo dann die sieben kommt ich tippe zwar auf den Fingerabdruck und den code passiert aber nichts

    • Das Papier muss nicht weggehen, wenn es einmal oben die 7 anzeigt. Einfach den Code zur Lösung von Level 41 eintippen? Wo liegt das Problem genau?

  11. sweety /

    Bei lvl 57 mach ich es genau wie in der lösung aber es passiert nichts

  12. Wow, ich bleibe schon in Level 3 hängen. Die kugel bleibt links unten liegen, egal wie rum ich mein smartphone drehe. Gibts da nen Trick?

  13. ich finde diese seite geil

  14. Alice /

    Level 47 funktioniert bei mir nicht. Ich habe schon verstanden, was ich machen soll, aber der Curlingsteik ist viel leichter als das Gewicht.(und generell der leichteste Gegenstand.

    • Das passende Gewicht liegt links. Es ist nicht das schwere schwarze Gewicht mit dem Henkel gemeint und auch nicht die blaue Hantel.

      • Alice /

        Ich habe das mit der Aufschrift “3kg” benutzt. Funktioniert nicht (?)

        • Tja, dann machst du eigentlich alles richtig. Bleibt nur, dass bei deinem Android das Gewicht ggf. nicht auf dem Podest richtig drauf sitzt. Manchmal hängt das noch etwas in der Luft.

          • Thomas /

            Same here :D die beiden richtigen Gegenstände liegen drauf aber das Gewicht ist unterschiedlich :/

        • Ich habe level 47 auch schon gefühlte 500 mal probiert… Bei mir funktionierts auch nicht mit der angegebenen Lösung, da kommt kein Gleichgewicht zusammen.
          Hab es zwar durch eine andere Verteilung der Gegenstände geschafft ein Gleichgewicht herzustellen, es tut sich aber leider trotzdem nix :-(
          Stecke somit bei level 47 fest…
          Hat jemand noch Ideen?? Danke

          • Sabine /

            Bei mir funzt Level 47 auch nicht. Hab auch schon alles ausprobiert :-(

          • Probierts mal so: links den Schlitten (rutscht ins Bild) sowie die 3kg und die blaue Hantel. Der Rest soll rechts landen.

          • Sabine /

            Bei Level 47 muss man auf der linken Seite …Hantel, 3 Kilo Gewicht und den Schlitten und rechts den Rest.

  15. Schokohummel /

    Level 40 geht nicht. Hab es mehr mals ausprobiert

    • Carmen /

      Dieses Level geht bei mir auch nicht, obwohl ich es genau so gemacht hab wie es in der lösung geschrieben steht. Ich hab bestimmt schon 50 mal versucht aber es klappt einfach nicht:/

  16. Jakg100 /

    Bei lvl 20 welchen grünen knopf meinst du ?? Leuchtet er nach dem drücken auf ?

  17. Lina :) /

    Bei level 23 hab ich alles mit den Rädern gemacht … Auf der linken Seite Genau dahin wo die Pfeile sind also links ,rechts unten und unten dann auf der rechten Seite rechts links oben und oben aber nichts passiert … Was hab ich falsch gemacht?

    • tja, das ist schwierig zu sagen, spielst du mit dem iPhone? kann sein, dass die lösung da anders ist, müssten wir mal schauen…

  18. Gast4666 /

    Level 77 funktioniert bei mir nicht, egal wie weit ich die Vase nach links schiebe. Spiele mit iOS. Hat jemand eine Idee?

  19. Rissi /

    Level 77 funktioniert bei mir nicht, ich habe des öfteren die Vase weggeschoben und den Knopf gedrückt, aber es geht nicht, habe auch heute ein Update gemacht und es geht immer noch nicht..
    Ist bei einem iPhone die Lösung vll anders?

  20. Carmen /

    Bei mir funktionniert das level 40 leider nicht. Ich spiel mit meinem iphone und kriegs einfach nie hin und habe bestimmt 50 mal probiert davon über 40 mal mit Hilfe der Lösung. Trotzdem klappt es nicht was kann man da tun?

Trackbacks/Pingbacks

  1. 100 Doors of Revenge - Lösung aller Level der Android-App | Check-App - [...] Doors of Revenge wird vom Entwickler Gipnetix offiziell als Sequel d.h. Fortsetzung von 100 Doors 2013 beworben. Auch wird …
  2. 100 Doors Runaway Lösung - Check-App | Check-App - [...] Gipnetix Games gespielt? Vom gleichen Entwickler wie 100 Doors Runaway stammen nämlich die Spiele 100 Doors 2013 sowie 100 …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>