6 Jahren .

BattleFriends at Sea – Gegner finden und Strategietipps

Geschrieben von:

BattleFriends at Sea heißt diese App von Tequila Mobile vielversprechend. Hinter dem Namen verbirgt sich eine Multiplayerversion von Schiffe versenken für dein Android- oder iOS-Device. Die Grafik und Animationen sind hübsch anzusehen, das alte Spielprinzip ist um ein paar Ideen bereichert und es gibt immer genügend Mitspieler. Was will man mehr?

Wie spielt man Schiffe versenken aka Schiffchen versenken aka Flottenmanöver aka Kreuzerkrieg aka Seeschlacht?! Das weiß jedes Kind! Schnell zwei Quadrate gezeichnet, die Koordinaten wie auf einem Schachbrett dazu und fertig ist das Spielfeld. Dann werden die eigenen Schiffe platziert und los geht die Partie. Nicht anders läuft das Spielprinzip bei BattleFriends als App ab. Nun gut, man braucht das Spielfeld nicht zeichnen. In einer schön animierten tropischen Welt liegen deine Schiffe vor Anker. Auch die Spielanimationen beim Angriff sind nett anzusehen.

Bevor es jedoch zum Angriff kommt, brauchst du einen Gegner. Du kannst Freunde über alle Kanäle einladen (Facebook, Twitter, E-Mail und sogar per SMS), damit sie sich die App laden. Sind sie schon angemeldet (per Nickname und Email) kannst du sie auch direkt zu einer Partie herausfordern. Interessanter ist dann für viele jedoch sicher, dass man auch zufällige Gegner gestellt bekommt. Das geht sehr fix. Das spielerische Niveau der Gegner wird wie bei den vielen anderen Apps der Kategorie „gemeinsam Zeichnen oder Worte raten“ an dem eigenen Level angepasst. Das sagt aber nichts über die Qualität der Gegner aus.

Battle_Friends_at_SeaBattle_Friends_at_Sea_iPhone

Gegner für BattleFriends at Sea: Die Qualität der Gegner bei BattleFriends at Sea misst sich vor allem daran, wie schnell sie mitspielen. Und hier hängt es etwas. Schon wenn man selbst einen Zug spielt merkt man, dass es etwas länger dauert. Erst schießt der Gegner, das Geschoss fliegt, dann schießt man selbst, das Geschoss fliegt und landet ggf. sogar auf einem Schiff. Puh. Wir haben schon Zufallspartien gespielt, die nach zwei Wochen nicht entschieden sind. Viele der Gegner brechen auch irgendwann die Partie einfach ab. Das liegt bei unserer Spielweise bestimmt daran, dass sie hoffnungslos aufgeben. Einmal nur aufs kleine Kreuz neben dem Spielerprofil tippen und schon kannst du die Partie „removen“. Das geht zu einfach.

Wie gewinnt man nun bei BattleFriends at Sea? Durch pures Glück? Nicht doch! Klar, Cheats und Tipps für BattleFriends at Sea braucht niemand. Man darf nämlich nicht vergessen, dass man Münzen/Gold mit jedem Level-Up vom Recruit zum Admiral verdient und diese gibt man nicht für ein noch hellblaueres Wasser oder sonstige Skins aus, sondern für „unfaire Vorteile“. Mit dem Radar kannst du 9 Felder deines Gegners auf einmal einsehen. Gold gibt es auch für die tägliche Aufgabe. Wer an dieser Stelle erwartet hat, dass man durch Strategie gewinnt, wird wohl enttäuscht sein. Nun, man kann natürlich bei der Positionierung der eigenen Schiffe etwas strategisch vorgehen. Diese mehr zufällig verteilen oder so, dass man vermutet, der Gegner findet sie nicht. Das gleiche gilt für die eigenen Schüsse, welche man z.B schachbrettartig oder netzartig anlegen kann, um zunächst die großen Schiffe zu treffen. Bei großen getroffenen Schiffen sollte man immer in die Richtung weitermachen, in der noch mehr freie Felder liegen.

Versionen: BattleFriends at Sea war neben der von uns empfohlenen kostenfreien Ausgabe auch als Premium-Edition erschienen. Hier wird man nicht von Werbung belästigt und bekommt 450 Goldmünzen dazu. Um das Versionschaos perfekt zu machen: für Android gibt es außerdem eine Goldversion. Hier bekommt ihr die Premiumversion kostenfrei, wenn ihr ein weiteres Spiel vom Entwickler ladet. Oder ihr spielt einfach die kostenfreie Version und schaut, ob es euch gefällt. Euer Account ist übertragbar.

App-Check von BattleFriends at Sea
Name der App
BattleFriends at Sea
Entwickler
Tequila Mobile
Sprache
English
getestete Version
1.1.1 vom 15.03.2013
getestet für
iPhone
Größe
45.1 MB
Positiv
+ schöne Grafik
+ immer genügend Zufallsgegner

Negativ
- Partien dauern mitunter sehr lange


Kategorien
Check · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title