Werbung* . 6 Jahren .

Pixatar – Pixel-Avatare schnell erstellt

Geschrieben von:

Pixatar ist nicht nur etwas für Pixelfreunde, sondern macht auch Nicht-Gamern wahre Pixelfreude. Mal will ja immer als erster bei den neuesten sozialen Netzwerken angemeldet sein. Doch wo auf die Schnelle ein neues Profilbild hernehmen? Oder man hat einen neuen Kontakt in seinem Adressbuch, aber kein passendes Foto? Es gibt viele Gelegenheiten, wo man für sich oder andere einen Avatar benötigt. Ein Problem – eine Lösung mit dem Namen Pixatar für iOS. Kostenfrei ist die App, aber mit Werbebanner.

Es soll schnell und einfach gehen. Gezeichnet wird deshalb nicht, sondern per Zufall generiert und aus Elementen ausgewählt. Pixelart ist das natürlich nicht. Zwei Möglichkeiten gibt es nun, um ans Pixelgesicht zu kommen. Für ganz beliebige Bilder kann man oben links einfach das komplette Bild auswürfeln und ggf. vorher das Geschlecht auswählen. Möchte man es individueller, kann man am unteren Rand eine Kategorie zur Veränderung antippen und dann durch eine Galerie sliden: Haare, Bart, Augen, Shirt sind z.B. auswählbar. Dann gibt es noch verschiedene Hintergrundbilder. Leider gibt es laut Entwickler somit nur 5 Milliarden Kombinationsmöglichkeiten, womit mindestens 2 Milliarden der Erdbevölkerung leer ausgeht. Also Beeilung!

PixatarPixatar_App

Ist man dann soweit tippt man auf den Pfeil im grünen runden Kreis rechts. Tatsächlich kann man dann noch Filter hinzufügen, wie man sie von den Foto-Apps kennt, also z.B. Grünton, Kontrast, Helligkeit. Gespeichert wird auf dem Telefon oder direkt dort wofür man es benötigt, also Facebook, Twitter oder Gravatar. Die Bilder sind am Ende 460x460px groß.

Pixatar_iPhone

P.S. Jemand ohne Krankenschein hier?

App-Check von Pixatar
Name der App
Pixatar
Entwickler
DevEver
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0 vom 06.04.2013
getestet für
iPhone
Größe
10.8 MB
Positiv
+ schnelle Erstellung
+ Export unkompliziert

Negativ
- kaum Individualisierung möglich


Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
·
Kategorien
Check · iOS · Soziale Netze
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Pixatar – Pixel-Avatare schnell erstellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title