Werbung* . 5 Jahren .

Threes – Must-Have Klassiker

Geschrieben von:

Das niedliche und ausgezeichnete Zahlenspiel Threes hat zuletzt ein Update erhalten, sodass ich euch den Klassiker von Sirvo für Android und iOS nochmal in Erinnerung rufen möchte.

Auf deinem Telefon hast du sicher Facebook installiert (und/oder Twitter) sowie die ein oder andere Kamera-App. Das braucht man einfach. Vielleicht hast du auch eines der gehypten Games aus dem Bereich Quiz und Bilderrätsel noch nicht gelöscht. Was viele Nutzer aber definitiv nach der ersten Installation nicht so schnell aus den Händen geben, sind Klassiker wie Threes. Das erst im Februar 2014 erschienene Spiel dazu zu zählen ist schon eine Nummer. Gerade aber aufgrund der vielen 2048-Clones aber wohl die einzige Gerechtigkeit, die dem Entwicklerteam zukommen kann. Also nochmal für downloadgebremste Spieler: Threes ist ein Klassiker, den man einfach auf seinem Androiden oder iDevice installiert hat, um bei Gelegenheit ein paar Zahlen zu schieben.

Threes_App

Das Spielprinzip ist schnell erklärt. Das macht Threes ja gerade aus. Anfangs kombinierst du 1 und 2 zu 3, danach folgen immer Paarungen gleicher Werte, sodass du idealerweise immer höherer Highscores erreichst auf dem kleinen 4×4 Raster. Die Kombination erfolgt durch Wischbewegungen. Das Spiel ist als solches absolut eingängig und fördert Konzentration und die Fähigkeit vorauszudenken. Die eigentliche Besonderheit ist das Vergnügen, was deine Augen und Ohren haben. Apple hat dieses mit dem Design Award auf der WWDC Anfang Juni ausgezeichnet. Das Flatdesign der Menüs und des Spielfeld selbst sind ausgesprochen gelungen. Niedlich sind besonders die Buchstabenfelder, welche trotz minimalistischer Gesichter für den Spieler zu vertrauten Gefährten werden. Sie machen witzige Geräuche und jedesmal beim Erreichen der 96 freue ich mich aufs Löwengebrüll der 96. Die Hintergrundmusik macht selbst der dunkelsten Gewitterwolke gute Laune.

Bliebe noch das iOS-Update auf die 1.1, welche in der Einleitung genannt wurde. Dieses bringt die Möglichkeit, sich den Spielfortschritt zurückzusetzen, einen neuen Landscape/Querformat-Modus sowie eine deutsche Übersetzung. Naja, die Zahlen sprechen noch immer Englisch, aber ein „Grüß dich“ würde der Drei auch überhaupt nicht gut stehen.

Fazit: Threes ist Perfektion. An diesem Spiel kann man nur alles mögen. Ladet euch das Original, um die Entwicklungszeit über 14 Monate zu würdigen und um echten Spaß zu haben.

Update, April 2015: Die App ist nun auch für Windows Phone erhältlich!

App-Check von Threes
Name der App
Threes
Entwickler
Sirvo LLC
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.1.1 vom 04.06.2014
getestet für
iPhone 5s
Größe
48.8 MB
Positiv
+ niedliche Sounds
+ auch für Kinder geeignet
+ ausgezeichnetes Design
Negativ



iOS Download
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Threes – Must-Have Klassiker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title