Werbung* . 5 Jahren .

Im Check: Inateck Ultra Mini Bluetooth Speaker (BP1002B)

Geschrieben von:

Kleine, handliche und zugleich preiswerte Lautsprecher gibt es viele. Dafür muss man nicht einmal die Zubehörhalle bei der IFA durchschlendern, sondern einen Blick in den Elektromarkt reicht auch. Große Auswahl – leichte Wahl? Man könnte meinen, dass es aufgrund des geringen Preises gar nicht so wichtig ist, welchen man kauft. Dem ist aber absolut nicht so, wie ich finde. Allein schon aus Umweltschutzgründen, weil man sich nicht mit wackeligen Verbindungen ärgern will, aber auch weil es viele Situationen gibt, in denen man sich darauf verlassen muss, dass der Lautsprecher funktioniert. Inateck hat mit dem Ultra Mini Bluetooth Speaker ein Gerät im Sortiment, welches ich während der vergangenen Wochen getestet habe. Wie immer gilt hier bei unseren Checks nämlich, dass sich viele Eigenschaften erst nach einer Weile zeigen. Im Check also heute – der Inateck Ultra Mini Bluetooth Speaker mit der Produktbezeichnung BP1002B. Sound ab!

Inateck_Ultra_Mini_Bluetooth_Speaker_BP1002B_01

Inateck aus Leipzig bietet ein großes Spektrum an Accessories und Gadgets an. Wer die Firma googlet, findet eine reiche Anzahl an positiven Reviews zu den unterschiedlichsten Produkten, sodass ich mit einer gewissen Erwartungshaltung an den Mini-Lautsprecher herangegangen bin, auch wenn er sicher zu den Einsteigermodellen gehört.

Der BP1002B wird in einem recht schlichten schwarzen Würfelkarton geliefert. Geschützt ist der Lautsprecher in ihm durch eine Plastikschale, die wie ein großer Legostein oder eine Cupcake-Form aussieht. Wenig Verpackungsmaterial verbraucht – Check. Im Lieferumfang ist neben einer Kurzanleitung ein etwa 60 Zentimenter langes 3,5 mm Klinke- sowie ein gleichlanges USB-Kabel enthalten. Auf einen Steckdosen-Adapter / ein Ladegerät wurde verzichtet. Geladen werden kann der Li-Ionen-Akku mit 500 mAh Kapazität aber auch am PC. Seine Kapazität reicht für vier bis sechs Stunden.

Inateck_Ultra_Mini_Bluetooth_Speaker_BP1002B_02

Der Lautsprecher ist ziemlich klein und mit 140g auch leicht. Gerade einmal 6 Zentimeter im Durchmesser und 7 Zentimeter in der Höhe hat das zylindrische Gehäuse. Liegt in der Hand wie eine dieser kleinen 150ml Coladosen. Es gibt ihn nur in schwarz. Schaut man sich das Gehäuse genauer an, so besteht es aus drei Teilen – einem schmalen unteren Bereich mit den Bedienelementen und Anschlüssen verteilt um die gesamte Rundfläche, einem matten Körper und einem glänzenden Abschluss oben. Auf der Unterseite ist ein sicherer Gummistandfuß, der Lautsprecher selbst zeigt direkt nach oben und ist nicht durch Gitter oder Stoff abgedeckt. Das Design gefällt, durch den Steg überm Lautsprecher bekommt es eine sportliche Note. Einziger Negativepunkt, auch im weiteren Review, ist ggf. diese fehlende Abdeckung, da sich dadurch schon Staub sammelt. Da muss ein bassstarkes Stück her, um ihn zu vertreiben.

Inateck_Ultra_Mini_Bluetooth_Speaker_BP1002B_03

Das Gerät verfügt über einen Schiebeschalter zum Ein-/Ausschalten. Auf der gegenüberliegenden Seite ist ein Wippschalter, mit welchem die Lautstärke eingestellt, Tracks ausgewählt und die Freisprechfunktion aktiviert wird. Die Funktionen der Musiksteuerung gibt es freilich nur drahtlos per AVRCP, also mit allen gängigen Smartphones/Tablets(iOS 4.1, Android 4.3, WP 8). Der Schalter lässt sich bedienen, wenn der Lautsprecher steht. Meist habe ich ihn aber in die Hand genommen/angehoben, da die Bedienelemente doch sehr weit unten sind. Mit Audiosignalen meldet sich der Mini Bluetooth Speaker, wenn er verbunden oder die maximale Lautstärke erreicht ist. Eine winzige Diode zeigt blau leuchtend, wenn er aktiviert ist und rot leuchtend, wenn er aufgeladen wird.

Inateck_Ultra_Mini_Bluetooth_Speaker_BP1002B_04

Von der Bedienung her ist sowohl die Kabelverbindung als auch Bluetooth schnell hergestellt. Es ist keine Eingabe eines Zahlencodes erforderlich, die Reichweite beträgt 5 bis 10 Meter. Dies ist aber relativ, da man den Lautsprecher ohnehin wohl direkt neben sich hinstellt. Als maximale Lautstärke werden 88 dB als Output der 3W angegeben. Sein Klangbild ist bassbetont, was dazu führt, dass er bei Maximallautstärke übersteuert. Also kein Partymacher. Klar. Im Normalbereich ist er hingegen ein guter Lautsprecher für Videos und Radiomusik.

Inateck_Ultra_Mini_Bluetooth_Speaker_BP1002B_05

Check-Fazit: Inateck Ultra Mini Bluetooth Speaker

Der Mini-Lautsprecher hat mich am iPad durch fünf Staffeln Prison Break (und Doppelextra 😉 auf Amazon Prime begleitet. Am Windows Phone habe ich endlich das UKW-Radio probieren können, welches bekanntlich als Antenne ein Kabel benötigt. Für den aktuellen um die Hälfte reduzierten Preis von 12,99 Euro hier bei Amazon.de ist er ein absolutes Schnäppchen! Er ist sauber verarbeitet ohne Spaltmaße und bietet eine guten Klang für den Normalgebrauch am Schreibtisch, am Tablet für Videos oder in der Küche. Ein echtes Angebot ohne Kanten.

Inateck_Ultra_Mini_Bluetooth_Speaker_BP1002B_

Dieses Produkt wurde uns zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title