Werbung* . 4 Jahren .

One Drop of Life – nur ein Tropfen, aber er kann vieles verändern

Geschrieben von:

Ein Tropfen Wasser soll die Pflänzchen zum Sprießen bringen. Aber der Tropfen muss einen weiten Weg zurücklegen. Vorbei an Müll und Unrat und giftigen Substanzen. Bis er hoffentlich sauber und frisch unten ankommt. One Drop Foundation, die Entwickler, haben sich was tolles ausgedacht und mich sehr damit überrascht. Die Idee von One Drop of Life ist wunderschön und passt in unsere heutige Zeit wie die Faust aufs Auge.

Die App ist für iOS, Android und Windows Phone erhältlich.

Ein Spiel zum Nachdenken

one drop of lifeAber hier liegt es mal nicht am logischen Denken für Puzzles oder knackige Rätsel. Es geht viel mehr darum sich dessen auch einmal bewusst zu werden wie es auf unserer Welt so aussieht. Auf der einen Seite werden Wassermassen verbraucht und niemand denkt darüber nach, dass mit dem Wasser, welches er beim Zähneputzen einfach laufen lässt, viele andere Menschen vor dem Verdursten gerettet werden könnten. Auf der anderen Seite sterben Kinder, weil sie schmutziges, ekliges Wasser trinken müssen, womit wir noch nicht mal unsere Wäsche waschen würden.

Ich bin regelrecht sentimental bei dieser App geworden und finde das Thema einfach nur traurig. Die Umsetzung der One Dropf of Life App hingegen finde ich wunderschön und ansprechend und ich könnte mir vorstellen, dass man damit viele Menschen zum nachdenken bringen kann.

Der Wassertropfen muss unten ankommen

Ja richtig, ganz unten auf der Pflanze muss er ankommen. Durch Schwenken des Smartphones bewegen wir den Wassertropfen und lassen ihn über Blätter oder Äste gleiten. Aber Vorsicht: Es liegt auch viel Müll und Unrat im Weg, dem müssen wir ausweichen sonst gilt unser Wasser als verschmutzt und das Spiel ist verloren.

OneDropOfLife2OneDropOfLife3

Leider besticht die App nicht durch abwechslungsreiche Level, aber dennoch regt sie sehr zum nachdenken an.

Mein Fazit zu One Drop of Life:

Ein guter Gedanke zu einem ersten Thema und die Umsetzung ist grandios. Schade ist nur, dass es scheinbar nur ein Level gibt und man so recht schnell „genug“ davon hat. Aber nichts destotrotz würde ich diese App jedem weiterempfehlen, den ich kenne. Vielleicht kann man so das eine oder andere ein wenig verändern und zum nachdenken anregen.

Zwar mit einem anderen Spielprinzip, aber ähnlichem Hintergrund, könnt ihr auch die „Get water!“ App spielen.

App-Check von One Drop of Life
Name der App
One Drop of Life
Entwickler
One Drop Foundation
Sprache
Englisch
getestete Version
2015.414.1104.2613 vom 24.04.2015
getestet für
Samsung VITA
Größe
27 MB Download
Positiv
+ kostenlos
+ eine sehr schöne Idee
+regt zum nachdenken an
Negativ



iOS Download
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.youtube.com/channel/UCE_S9qyiRxR8vBQYvFG8Rtw

Danke fürs Lesen! Alles Liebe, Eure Xariah ~ verrückt und planlos, aber voll mit dem ♡ dabei

Kommentare zu One Drop of Life – nur ein Tropfen, aber er kann vieles verändern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title