1 Monat .

Wer hat mein Instagram-Profil besucht? App-Tipp?

Geschrieben von:

Neulich schaute mich der Nachbar so komisch an und fragte mich, ob es beim Buffet im Hotel immer solche Torten gegeben habe. Schon komisch. Dabei habe ich ihm weder vom Urlaub erzählt noch meine Vorliebe für Sahne. Offenbar hat er also mein Instagram-Profil besucht! Und mir nicht mal gefolgt. Sauerei.

Die Frage, die hinter dieser seichten und denoch nicht abwägigen Einleitung steht ist natürlich: Wer hat mein Instagram Profil besucht? Und da es Insta auch als App gibt, ist die Frage, ob man herausfinden kann, wer auf meinem Profil war, auch eine Frage an die Stores. Dort kann man nämlich auf die Frage: Wer hat mein Profil bei Instagram / WhatsApp / Facebook besucht, sogar Resultate finden. Diese haben wir uns als App Blog also mal angeschaut. Was wir eigentlich gar nicht müssten. Aber hier geht es mal wieder auch um Store-Policy.


Wer hat mein Instagram Profil besucht?

Grundsätzlich könnten wir die Frage verneinen. Bei Insta selbst, in der App oder auch per Weboberfläche, kann ich als Nutzer nicht herausfinden, welche Besucher meine Bilder und meine Bio angeschaut haben. Die Profilbesucher anzuzeigen scheint eines der am meisten nachgefragten Features bei Insta zu sein. Derzeit, also Stand 2019, gibt es so eine Feature nicht. Instagram gehört wie WhatsApp ja zu Facebook, sodass man die Antwort also auch generellisieren kann.

Und das egal, ob man nun ein privates oder geschäftliches Profil hat, ob man es verifiziert hat oder selbst 50.000 Follower. Dennoch wäre es schon praktisch zu wissen, wer sich so auf dem Profil umgeschaut hat.

Abwegig ist dieser Wunsch auch gar nicht, denn bei dem ein oder anderen Netzwerk konnte man das. Etwa bei XING.

Instagram-Besuche per App oder API auslesen?

Tatsächlich ist es nun so, dass zahlreiche Apps bei Google Play auf die Suche „Wer hat mein Instgram Profil besucht“ angezeigt werden. Manche sind als klare Dienstapps ohnehin bekannt, manche hören sich verdammt so an als könnten sie das gewünschte leisten. Etwa, wenn eine App im Titel „Stalkie for Instagram“ heißt.

Jede App mit so einer Funktion müsste auf eine API von Insta zurückgreifen. Welche es jedoch nicht gibt. Wie könnte man so eine App noch realisieren? Jeder Insta-Nutzer müsste sie installiert haben und da man ja auch einfach so ohne App die Profile besuchen kann, wohl auch jeder mit einem Smartphone oder PC. Also unmöglich. Ich vermute aber mal, dass Instagram selbst die Besuche auswertet.

Einziger „Tipp“ (der offensichtlich ist) wäre, dass man sein Profil ja auf „privat“ stellen kann. Oder es gleich ganz löschen, wenn man das Gefühl hat gestalked zu werden. Wenn man gern schöne Fotos macht und dieses teilt, so gibt es hier eine Reihe von Fotocommunity-Apps.

Themen
Kategorien
Soziale Netze
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title