Werbung* . 7 Monaten .

Sonntagsklassiker: Superbrothers Sword & Sworcery

Geschrieben von:

Meisterwerk? Absolutes Meisterwerk? Die Spieler von Sworcery überbieten sich mit Lob über das Adventure. Und auch wir haben es nun schon einige Jahre auf dem iPad. Ohne es gespielt zu haben. Was bietet sich an einem Sonntag besseres an als diese Spiele-App? Zugegeben ist das für Android und iOS verfügbare Sworcery damit ein Exot in unserer Serie, bei welcher wir eigentlich einen Blick zurück machen, was aus erfolgreichen Titeln geworden ist. Hier scheint das einfach. Updates auf iOS 10 und Android 6 sind die letzten Lebenszeichen, dort ist Noodlecake der Publisher. Es läuft aber auch auf iOS 12 noch flüssig. Zuletzt gab es eine Portierung für Nintendo Switch. Also reingespielt!

Musik und Grafik in einer Einheit: „ein visuelles Action-Abenteuer mit besonderem Fokus auf audio-visuellen Style.“ Bitte Kopfhörer benutzen und so weiter. Das liest man schon öfters bei hochwertigen Indie-Titeln, die aufsich was halten. Tatsächlich ist es auch hier bei Sworcery so, dass wir ein Gesamtkunstwerk vor uns haben, was von der ersten Sekunden an fasziniert. Der Komponist heißt Jim Guthrie und er hat ne längere Wikipedia-Seite. Die App selbst stammt von Superbrothers, welche seit dem Release nicht weiter in Erscheinung getreten sind. Mal rechnen: 1,5 Mio mal 3 Euro. Okay, scheint denen gereicht zu haben. Ach, nein. Sorry, es geht Indies ja nichts um Geld. Dann haben sie sich künsterlisch ausgelebt? Woah.

Tatsächlich liegt im leichten Avantgarde der App auch gleich ein Grund, weshalb Sworcery bis heute nicht gespielt wurde hier auf Check-App. Bereits das App Icon sieht mega anstregend aus mit seienr Pixelgrafik vor Grau. Und wenn man es dann ohne Ton anspielt, fragt man sich einfach: Öh. Nö. Man fragt sich gar nix, sondern schiebt es… z.B. auf einen ruhigen Sonntag.

Steuerung und Story sind Elemente, auf welche man sich hier bei Sworcery echt einlassen muss. Die Rätsel selbst sind… knackig. Bereits bei 2 Prozent, also beim Regenbogen hänge ich. Also das ruft regelrecht nach einer deutschen Lösung von Sworcery. Zumal die App komplett Englisch ist, wenn sie denn überhaupt Sprache ausgibt.

P.S. Die Lösung beim Regenbogen war einfach. Per Zufall drehte ich das iPad. Das muss aber genau dann erfolgen, wenn man im Regenbogen steht. Also zu einfach. Also doch kein Bedarf nach einem Sworcery-Walkthrough? Hm.

iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
· ·
Kategorien
Android · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Sonntagsklassiker: Superbrothers Sword & Sworcery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title