Werbung* . 9 Monaten .

Klondike Adventures: Fleißige Tipps fürs Wintermarathon-Event!

Geschrieben von:

Goldsucher aus aller Welt kommen nach Klondike, um… fleißig zu sein. Heute ist das Wintermarathon-Event gestartet, bei welchem du tolle Preise verdienen kannst. Nein, Truhen mit prächtigen Belohnungen natürlich. Es löst damit die Schafsuche im Grünen Tal ähm See und die Perlenlabyrinthe ab. Ich hoffe, ihr habt alle den Teekessel als Preis erhalten und viele Stufen bei den versunkenen Inseln übersprungen. Nun geht es also wieder los mit eher „alltäglichem Gameplay“, denn beim Wintermarathon muss man vor allem fleißig sein.

Der Wintermarathon ist gestartet. Das hört sich beinahe wie ein Sportlauf in Schneelandschaften an, bei welchem die Gegner Eisbär und Yeti heißen. Trägt man das eigentlich Spikes an den Schuhen, um auf dem Eis nicht auszurutschen? Eisig dürfte es bei euch in der Heimat aber nicht mehr sein, bestimmt habt ihr schon alle Lawinenspuren und Gletscher entfernt. Wer es noch nicht geschafft hat, der braucht bestimmt noch diese Tipps für mehr Energie bei Klondike Adventures. Vielleicht aber warst du glücklich und hast besagten Teezubereiter bekommen und somit aller 25 Minuten nen Pfefferminz?

Wintermarathon Klondike: Aufgaben, Belohnungen/Preise

Der Wintermarathon ist ein zeitlich befristetes Event im Spiel. Er geht länger als vergleichbare Themenevents, nämlich sogar über eine Woche. Schnell sein lohnt sich trotzdem, denn es gibt krasse Preisstufen.

Aufs Event zugreifen kann man über den Ereigniskalender im Tunnel. Dort gibt es auch die Info, wonach danach ein St. Patrick´s Day Event starte. Zugreifen kann man auch direkt über den neuen Button oben links unterm Profilwuff ähm. Foto.

Dort sieht man Verträge, das sind die zu erfüllenden Aufgaben sozusagen. Es gibt sie für fast jede Handlung im Spiel, entsprechend kann man nicht mehr einfach so frei tun und lassen, was die Energie hergibt, sondern sollte fokusiert arbeiten. Viele Verträge belohnen Sachen, die man ohnehin tut. So kann man ein Schiff voll beladen und dafür belohnt werden.

Als Preis gibt es zunächst die Goldsuchermarken. So zwischen 70 für einfache Tasks bis 600 fürs voll beladene Schiff am Anleger.

Als Belohnung beim Wintermarathon bei Klondike Adventures gibt es Truhen. Neun Stück konkret mit Stufen ab 200 Goldsuchermarken bis hoch auf 25.000. Hierbei gibt es stets schon eine Vorschau auf die Preise. Dynamit gibt es oft und dann ab 11.600 auch Gebäude. Diese sehen aus wie automatische Produktionen von Rohstoffen. Oder gibt es sogar wieder ein Energiegebäude? Wäre ja super!

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Klondike Adventures: Fleißige Tipps fürs Wintermarathon-Event!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.