Werbung* . 1 Monat .

ISEKAI: Demon Waifu – mit dem Dämonenprinz in den Kampf ziehen

Geschrieben von:

ISEKAI: Demon Waifu von TAPZEN ist ein wunderschön gestaltetes, storygesteuertes Handyspiel für Android, in dem du als Dämonenprinz spielst und deine Aufgabe ist es, so viele Untergebene wie möglich zu rekrutieren und ihre Macht zu stärken, um dir zu helfen, Feinde zu besiegen und deine Stadt stärker zu machen. Es hat auch eine Dating-Simulation, in der du dich mit allerlei hübschen Frauen verabreden kannst sowie ein Allianz-System. Lass uns nun einen Blick in dieses Spiel werfen und sehen, ob es sich lohnt, es zu spielen.

Die ISEKAI App macht einen großartigen Job im Charakterdesign. Es gibt alle Arten von weiblichen Charakteren (Elfenkönigin, Baronin, Tänzerin usw.), die einzigartige Kostüme mit verschiedenen Stilen tragen. Die Geschichte ist auf Englisch geschrieben, aber einfach zu verstehen und die Stimme ist auf Japanisch. Einige Teile der Handlung können übersprungen werden, einige jedoch nicht. Das Kampfsystem in ISEKAI: Demon Waifu ist automatisiert. Auf der riesigen Karte erkunden deine Charaktere verschiedene Orte auf dem Kontinent Paladina, und du musst Kämpfe in verschiedenen Kapiteln absolvieren, um den jeweiligen Ort zu erobern. Alles, was du tun kannst, ist, auf die Schaltfläche „Überspringen“ zu klicken, damit die Truppen schneller vorankommen, da jeder Kampf mehrere Wellen von Feinden enthält.

Rekrutiere und verbessere die Werte deiner Untergebenen

Unerwarteterweise hat dieses Spiel kein Gacha-System. Du kannst Untergebene rekrutieren, indem du dein Konto auflevelst oder indem du in der Geschichte vorankommst. Aber einige Charaktere und Gegenstände können nur von VIP-Mitgliedern freigeschaltet werden, was bedeutet, dass du zahlen musst, um jeden Charakter zu bekommen, den du magst.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Werte deiner Untergebenen zu verbessern. Du kannst Kristalle ausgeben, um ihre Stufen zu erhöhen, oder Tränke verwenden, um bestimmte Werte wie Kampf, Handel, Verhandlung und Führungsstärke zu verbessern. Und auch Segen können die Attribute der Untergebenen erhöhen.

Segenspunkte erhältst du, indem du dich mit Untergebenen triffst, die du geheiratet hast. Und jeder Held kann von einem bestimmten Untergebenen gesegnet werden. Du musst ein paar Mal mit denselben Charakteren ausgehen und dich mit ihnen treffen, um sie für Segenspunkte heiraten und daten zu können.

Nimm an vielen anderen Aktivitäten teil

Abgesehen von der Teilnahme an den automatischen Kämpfen und der Entwicklung der Untergebenen gibt es noch viele andere Aktivitäten, die du auf dem Hauptbildschirm finden kannst. Zum Beispiel kannst du Rohstoffgebiete entwickeln und mit ihnen handeln, um Handelspunkte zu verdienen. Und die Untergebenen können zum Lernen von Wissen in die Bibliothek geschickt werden. Weitere Elemente werden freigeschaltet, je weiter du in der Questlinie voranschreitest.

Obwohl ISEKAI: Demon Waifu ein wunderschönes Art-Design und viele interessante Spielelemente hat, ist es ein ziemlich kostenpflichtiges Spiel. Bestimmte Charaktere und Gegenstände können nur von VIP-Mitgliedern erworben werden, und der Preis für jedes Paket im Laden ist relevant zu hoch. Was das Gameplay angeht, so ist der Kampf automatisiert und auch die anderen Spielfunktionen sind einfach zu bedienen. Wenn du also lieber unermüdlich Charaktere aufrüsten und Ressourcen sammelst, ist dies das Spiel, das dir gefallen wird. Wenn du auf der Suche nach irgendeiner Art von lohnenswertem Kampfsystem sind, dann verschwende deine Zeit und das Geld für dieses Spiel nicht.

ISEKAI: Demon Waifu Codes

Geschenkecodes, sogenannte gift codes, für April 2021 sind: loveisk und WET4U

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.