Werbung* . 3 Wochen .

Königreichsgarde Tipps – So erreichst du Level 9000 bei Kingdom Guard

Geschrieben von:

Die Akademie ist noch grau wie Gandalf bei dir, da du erst Level 200 erreichen musst zu deren Freischaltung? Vom im Nebel liegenden Drachenversteck weiter oben träumst du nur. Welches Kapitel 9 vom Drachenei-Quest bitte soll man da abschließen? Außerdem kannst du dein Schloss nicht weiter aufwerten, da dir die Materialien fehlen und somit sind deine Einheiten schon seit 10 Wellen am Level Cap. Für all jene Fragen und noch mehr wollen wir hier Antworten in unseren Königreichsgarde Tipps sammeln. Und vielleicht erreichst du ja sogar das sagenumwobene Level 9001?

Das mit dem Level 9001 haben wir uns natürlich völlig ausgedacht. Vielen Spielern erscheint Kingdom Guard, so der Originaltitel von Königreichsgarde, etwas langweilig. Da muss man wohl eigene Ziele setzen. Wir hatten hier ja die Kingdom Guard – Die Basics der Königreichsgarde App beschrieben. Daraus konnte man sich schon ableiten, dass das Tower-Defense eher ein passives Idle-Gameplay bietet. Trotzdem gibt es Fortschritt und eben auch Quests.

Tipps für Fortschritt bei der Königreichsgarde

Über 5 Millionen an Goldmünzen habe ich auf dem Konto, da brauche ich den Shop wohl nicht aufsuchen. Zumal ich beim Einheiten-Merge ohnehin derzeit nicht viel erreichen kann.

  1. Besuche täglich den Shop: Drachenrunen, Heldenkarten, Skillscherben und EP und Gold gibt es gratis aller 3 Tage in der Premiumtruhe oben rechts im Menüpunkt „tägliche Vorräte“ des Shops. Kostet sonst 2000 Juwelen also 20 Dollar. Daneben wartet eine Fortgeschrittene Truhe darauf, dass du eine Werbung anguckst.
  2. Schloss aufwerten: Das Level der Helden und der Truppen wird durch das des Schlosses begrenzt. Neben Gold braucht man leider auch noch Materialen, um es auszubauen. Sie lassen sich für Juwelen kaufen, in der Allianz kann man darum fragen und von Monstern und Titanen auf der Karte sind sie erbeutbar. Nutze also im Spiel deine Angriffsenergie, um die NPC zu raiden.
  3. Mehr Goldmünzen: Für die Rekrutierung neuer Einheiten wirst du wohl keine brauche, aber Auf der Karte gibt es Goldminen, welche schon auf Level 1 so 40K an Münzen pro Stunde bringen. Ebenso kannst du dort NPC-Monster angreifen. Schon wieder. Das Spiel besteht also keineswegs nur aus dem Tower-Defense. Naja, viel aktiver wird das Gameplay trotz dessen nicht, gerade wer die Schlachten von CoC gewohnt ist. In der Kammer kannst du das Gold sammeln.
  4. Aktivere Automerge und Level-Beschleunigung: Beide unscheinbaren grauen Buttons im Turmkampfscreen sind sehr wirkungsvoll, um das Spiel zu beschleunigen.
  5. Monster Level 50 angreifen: Wie von anderen Spielen her bekannt, kann man die NPC nur Level-für-Level angreifen. Das ist nervig. Ebenso verhält es sich mit dem Titan.

Dein Gamecyle sollte also so aussehen, dass du deine Helden auf der Karte kämpfen lässt, um Materialien fürs Schloss zu bekommen. Deutlich merkst du die Vernachlässigung dieses Punktes, wenn du in der Chronik die Belohnungen nicht mehr abholen kannst. Viele vergessen das offenbar und spielen nur die Towerdefense.

Weitere Tipps werden ständig ergänzt, hast du Fragen zum Spiel? Dann schreibe einen Kommentar!

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Königreichsgarde Tipps – So erreichst du Level 9000 bei Kingdom Guard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.