Werbung* . 4 Jahren .

Minecraft PE Update 0.12 – The Nether Update

Geschrieben von:

Die Ozelote sind da! Der Nether ist da! Schneeberge auch! Okay, zwei dieser wahlvoll herausgegriffenen drei Update-Features der Minecraft PE Version 0.12.1 werdet ihr sicher euphorischer gegenüberstehen. Nein, ihr Ozelote braucht nicht traurig sein. Euch meine ich nicht. Denn: Wer mag jetzt schon wieder Schnee? Wer kauft jetzt etwa schon wieder Lebkuchen im Supermarkt? Nein, also freuen wir uns lieber über die zähmbaren Tierchen und übers Bierbrauen. Damit habe ich auch schon einige der neuen Spielinhalte des beliebteste Bauklötzchenspiels aller Zeiten aufgezählt. Die bloße Nennung reicht mir, wie euch sicher aber nicht, sodass ich nachfolgend das Update 0.12 aka „The Nether Update“ von Minecraft PE vorstelle, auf welches wir doch alle so lange gewartet haben seit der Ankündigung der zukünftigen Versionen. Das Update betrifft die Alpha-Versionen auf allen drei Plattformen sowie die Windows 10 Beta.

tl;dr: Das neue Minecraft PE App-Update ist da und bringt viel neuen Content, Verbesserungen der Steuerung und dem Setting sowie am Gameplay generell mit. Wer mehr wissen möchte, sollte die etwa 8600 Jahre Kulturtechnik beherschen, die man gemeinhin als Lesen bezeichnet.

Minecraft_PE_Update_012

Fünf Wochen länger haben wir gewartet auf dieses Minecraft PE Update. Um genau zu sein. Denn eigentlich sollte es ja schon im August erscheinen, wurde aber wohl durch die 10er Version aufgehalten in der Programmierung. Sehnlich gewartet habe ich derzeit gar nicht drauf, da ich sowohl im Single- als auch Minecraft-Multiplayer gut beschäftigt bin mit Projekten.

Verbesserungen an der Steuerung und Setting

Der lokale Multiplayer ist für bis zu fünf Spieler möglich und plattformübergreifend.

In den Optionen gibt es nun einen Regler für vier Schwierigkeitsgrade, deren Bedeutung ich allerdings noch nicht verstanden habe – oder war der vorher schon da?

Schleichen und sprinten sind zwei neue Bewegungsarten, welche über die Optionen erst aktiviert werden müssen. Ein extra Button unten rechts erscheint.

Neue Spielinhalte von Version 0.12.1

Der Nether ist da. Das ist natürlich ziemlich ungenau. Richiger wäre: wir dürfen nun das Portal bauen und ihn betreten. Die endlose Unterweltsdimension wartet mit ihrer ganzen Pracht auf euch. Und teasert der Storetext zum Update richtig: „Bekämpfe Ghasts und freunde dich mit Pigmen an.“

Betreten könnt ihr den Nether über das zu bauende Portal. Sein Rahmen muss mindestens 4×5 Blöcke groß sein und besteht aus Obsidian, welches bekanntlich der Diamantspitzhacke ihren richtigen Zweck verleiht. Wer nicht genügend der violetten Blöcke hat, kann es auch mit Lava per Gießverfahren erstellen. Die Aktivierung des Portals erfolgt mittels Feuer:

Minecraft_PE_Nether_Portal

Um den Nether zu betreten, musst du dich ins Portal stellen und nicht durchlaufen. Achte darauf im Reallife zu sitzen, denn nun wird dein Display seltsam schwanken und Wellen werfen. Die Erkundung der Unterwelt öffnet wörtlich eine neue Spieldimension:

Minecraft_PE_Nether

Euer Spielcharakter hat nun Erfahrung und Hunger. Endlich bringt eure volle Scheune also etwas: Voller Hungerbalken bringt mehr Lebenspunkte, mehr als drei Punkte bringen schnellere Bewegung und längere Sprünge. Erfahrung wird gesammelt durchs Aufsammeln von Erfahrungskugeln. Zaubertische dienen zur Verzauberung von Gegenständen. Details dazu später in der FAQ.

Minecraft_PE_012_Ocelot

Ozelote leben im Dschungel und lassen sich mit Fischen zähmen. Da sie sehr scheu sind, ist der neue Bewegungsmodus des Schleichens wie gemacht für die Annährung an die Tierchen. Gezähmte Ocelots werden zu Katzen und verjagen wie ihre wilden Ursprungsmodelle die Creeper.

Weitere Features von Minecraft PE 0.12 sind:

• Verbesserte Wettereffekte! Schneeanhäufung und mehr.
• Golems. Wir empfehlen, sich ihnen mit Vorsicht zu nähern.
• Blumentöpfe. Wir empfehlen, sie mit Blumen zu füllen.

Nach dem Update ist vorm Update

Gerade ist die 0.12 erschienen, da kann man natürlich ungeduldig fragen, was denn als nächstes kommt. Wird es eine Version 0.13 von Minecraft PE geben? Also da bin ich mir… absolut sicher. Daniel Wustenhoff aka @darngeek hat bereits Andeutungen zu kommenden Features gemacht. Wir PE-Spieler dürfen also gespannt bleiben.

Das Update 0.13 ist nun Ende November 2015 da! Hier erfahrt ihr alles zu den Redstone-Neuerung im Minecraft PE.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Minecraft PE Update 0.12 – The Nether Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title