4 Jahren .

Review: Crystal Siege HD – tolles Tower Defense

Geschrieben von:

Angreifer und Verteidiger. Zwei bewährte Zutaten für ein Tower Defense. Wenn ein Publisher wie FDG Entertainment sich des Genres annimmt, darf man frohlockend mehr erwarten. Und so kommt Crystal Siege HD mit Rollenspielelementen, Fantasy und überraschenden Karten daher, die mich so sehr gefesselt haben, dass ich allein des Ehrgeizes wegen in allen Levels die drei Sterne erspielen möchte. Die Neuerscheinung gibt es bisher nur fürs iPad, welche ich euch wärmstens zum Download empfehlen möchte, nachdem ich nun Horden von Monstern zurückgeschlagen habe.

Crystal_Siege_HD_App

Ich bin ein klein wenig verwirrt über die epische Einleitung und die darauf folgenden Dialoge. In den ersten Spielminuten gibt es einiges zu lesen. Von einem beschützenden Kristall, von einem Krieg und einem Meister Arkash ist da die Rede. Du bist sein Schüler und gleich bei der ersten Aufgabe versagst du – dein Meister stirbt durch des Trolls Hand, den Kristall musst du zerstören. Zersplittert über alle Ländereien der Gegend liegt er da und doch wollen ihn die Monster noch immer erbeuten. Das alles liest sich in feinster Fantasystilistik, von der ich nicht so der Fan bin. Entsprechend muss ich auch etwas schmunzeln, wenn da davon die Rede ist die Zelte in Türme mit einem Zauber zu verwandeln und der Kaufmann mit „eigenen Augen“ sehen will, wie du mutig auf den Button tippst. Auch wirkt der Held mit seiner Unwissenheit etwas dümmlich. Tatsächlich erzeugen die Dialoge aber eine ansprechende Atmosphäre, um dich auf die folgenden Kämpfe einzulassen. Auch dienen die Dialoge mit dem Kaufmann immer wieder dazu, dir Spielelemente zu erklären und Neues einzuführen. Und was es alles Neues gibt, da wird es nicht langweilig.

Crystal_Siege_HD_Story

Das Spiel selbst präsentiert sich wie man es von einem TD gewohnt ist. Hier der Weg. Auf ihm laufen und fliegen die Monstergegner entlang. Auf bestimmten Positionen darf man Türme bauen. Unterschiedliche, variantenreiche Türme mit zahlreichen Upgrademöglichkeiten, wenn man genügend Material hat. Bogenschützen, Zauberer, Artillerie und und und. Jeder Turm hat seine eigenen Werte und somit kommt es auf eine kluge Planung an. Als Beute dienen den angreifenden Monstern deine Kristalle (deshalb auch der Titel). Sie kommen durch eine meist sackgassenartige Karte, also gleich hin und zurück an deinen Türmen vorbei. Aber wehe, wenn die Karten mit vielen Einfallstraßen und Kreuzungen ausgestattet sind, dann wird’s hektisch. Soweit ist das alles vergleichbar mit Castle Defense und Man at Arms.

Crystal_Siege_HD_Dialog

Dann gibt es aber noch deinen Helden, welcher auf einem Flugdrachen reitet und von dir gesteuert wird. Dieser hat nicht nur Zauber, sondern kann auch direkt mitkämpfen, was beides Mana kostet, die sich mit der Zeit auffüllt. Das eröffnet taktische Optionen. Denn was ich bisher verschwiegen habe ist, dass man die Türme nur upgraden darf, wenn sie eine bestimmte Menge XP angesammelt haben. Somit ist man geneigt den Türmen den Vortritt zu lassen. Aber taktische Konzepte solltet ihr selbst herausfinden. Dafür bietet die App mit sehr variantenreichen Karten genügend Möglichkeiten. Besonders gut gefallen mir die Karten, die mitten im Spiel sich nochmal ändern. Auch nett die Idee z.B. einen Wassergraben befüllen zu können oder eine Explosion auszulösen. Die Karten selbst sind zudem grafisch sehr ansprechend gestaltet mit Jahreszeiten und Tag-/Nachtwechsel. Richtig genial wird es in den Winterlandschaften, wo dann auch ein eisiger Wind in der Richtung sich dreht und die Gegner entweder stoppt oder beschleunigt. Gerade dieses Details erhöhen den Spielspaß ungemein, lassen das ansonsten eher statische Genre aufleben.

Crystal_Siege_HD_Turm

Wichtigstes Spielelement sind daneben noch die erlernbaren Zauber und ausrüstbaren Gegenstände deines Helden. Diese kosten Gold, welches es auch per In-App-Kauf gibt. Da ich gern sehr wertvolle Gegenstände möchte, welche die Angriffswerte des Helden, seine Manaregeneration usw. extrem positiv beeinflussen können, habe ich viele Level wiederholt, um mehr Sterne zu erbeuten und mehr Loot. Denn für jeden Stern bekommt man nach dem Level einen Schlüssel, welcher eine Schatzkiste öffnet. Noch eine nette Idee.

Crystal_Siege_HD_Zauber

Fazit: Ingesamt ist Crytal Siege HD ein Must-Have für Freunde des Genres. Mit 6 Stunden wird die minimale Spielzeit angegeben, ich bin schon bei über 6 Stunden und habe den Extremmodus noch nicht angefangen. Entsprechend bekommt man hier viel Content für sein Geld. Die In-App-Käufe stören etwas das Bild, sie wären m.E. nicht notwendig gewesen, da man auch ohne sie ausreichend Beute macht.

App-Check von Crystal Siege HD
Name der App
Crystal Siege HD
Entwickler
FDG Entertainment
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0 vom 13.11.2014
getestet für
iPad Air
Größe
527 MB
Positiv
+ abwechslungsreiche Karten
+ viele Türme und Upgrades
+ aktiver Held mit Ausrüstung
Negativ



iPad Download
Kategorien
Check · iPad · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Review: Crystal Siege HD – tolles Tower Defense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title