Werbung* . 2 Wochen .

FarmVille 3 Tipps und Tricks, die du kennen solltest für mehr Belohnungen bis Level 99

Geschrieben von:

Du solltest unbedingt das Hängebauchschwein füttern, denn es schaut dich traurig an. Besonders sofort nachdem es ein Jungtier bekommen hat. Dies ist zugegen keiner unserer Top-Tipps für FarmVille 3, welche wir aus dem Spiel für dich gezogen haben. Aber als wir Level 24 erreichten, freuten wir uns so sehr über das Tierchen, dass wir dir es nur dann anvertrauen, wenn du es gut versorgst. Lol. Und dennoch wurde es gesagt, nämlich unser Levelfortschritt. Wenn du jenen auch etwas beschleunigen möchtest, dann solltest du unsere FarmVille 3 Tipps und Tricks berücksichtigen, um schneller hochzuleveln und besonders Erfolg zu sein. Nicht nur im FarmVille 3 Verband.

Dieser Beitrag ist Teil unseres großen Guides FarmVille 3 Tipps und Hilfe auf Deutsch Wenn du verwirrt bist, wie man FarmVille3 schon in Deutschland spielen kann, dann klicke ich da rein. Es erscheint im Q421 und wird großartig!

Spielziel bei FarmVille 3 ist es die schönsten Dekorationen auf der Farm zu bauen. Leider wird der hübsche Springbrunnen erst auf Level 33 und der Pavillon erst bei 35 freigeschaltet. So kann man es natürlich sehen und dann würde die App vielleicht den Zusatz Kitschparadies haben. Wir sind hier aber nicht bei Everdale, sondern hier muss produziert und entwickelt werden. Das eigentliche Spielziel ist die Freischaltung der epischen und exotischen Tiere, deshalb wohl auch der Name FarmVille 3 Tiere und deshalb auch schon dieser Beitrag FarmVille 3: Alles über Tiere! Tierliste und Tipps. Bestimmte Arten von Tieren kann man wie dort ersichtlich ab bestimmten Level freischalten, was man aber immer kann ist dann ihre Entwicklung zu fördern. Das bringt Belohnungen mit sich, welche recht ungewöhnlich sind, z.B. neue Felder. Und dann gibt es da noch einen Grund, warum die Tiere im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen sollten.

FarmVille 3 Tipps

Tiere bringen Erfahrungspunkte, welche deine Farm in den Stufen aufsteigen lässt. Du kannst Karotten ernten ohne Ende (bzw. bis der Speicher voll ist), aber das bringt dir keinen Fortschritt. Zumal sie für 3 Münzen angebaut und für 3 Münzen aus dem Speicher heraus verkauft werden. Baue wenn schon Kartoffeln an, um 8 Münzen pro Einheit bzw. som 160 Münzen pro Stunden zu verdienen. Auch nicht besonders viel. Also los:

  1. Tiere bringen EP: Nicht die Fütterung oder Produktion, sondern neue Tiere aus Kisten und solche, die wie magisch vom Storch gebracht werden (was da genau passiert ist uns unklar, fragt die Bienen).
  2. Mehr Verkaufen: Verkaufe am Bootsanlager für mehr exotische Tiere. Verkaufe am Bestellboard für mehr Farmtiere. Verkaufe an der Straße für Sticker und Tiere. Dann gibt es noch die Möglichkeit bei Events zu verkaufen, meist jedoch besondere Waren, welche nur für sie hergestellt werden können. Das kostet dann Energie für die Beräumung der Objekte.
  3. Levle die Farmarbeiter, damit sie effizienter die Landschaft beräumen oder mehr Schleifen für Bootslieferungen und Regionsmesseschleifen.
  4. Steige in der Regionsmesse auf: Kaufe für 600 Münzen einen Schub nur dann, wenn deine Konkurrenz stark ist. Solange du auf den ersten 6 Plätzen für den Aufstieg bist, musst du das aber nicht. Diese werden auch mit Truhen belohnt.
  5. Tritt einem aktiven Verband bei.

Das waren jetzt erstmal Tipps für FarmVille 3, welche wir bisher erspielt haben. Wir ergänzen diese, in Kürze, aber spätestens sobald FarmVille 3 in Deutschland erscheint.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.