Werbung* . 3 Wochen .

Spiele so AFK Arena für einen schnelleren Fortschritt – Anfängertipps

Geschrieben von:

AFK heißt ja eigentlich, dass man mal weg von der Tastatur ist. Etwa fürs füttern der Axolotl mit Mückenlarven ist man mal abwesend oder um neue Land Kartoffelchips von Heimart ranzuschaffen. Bei der AFK Arena stehen diese drei Buchstaben für dieses altmodische Konzept aus längst vergangenen Gamertagen. Heute spielt man mobile und immerzu, wobei das gerade bei dieser App mit Idle-Feature nicht so ganz zutrifft. Herje, nur der Entwickler Lilith Games aus Shanghai kann die Titelwahl wohl begründen. Es ist jedenfalls nicht so, dass die AFK Arena wenig Aufmerksamkeit von dir erfordert.

Täglich solltest du dich einloggen bei der AFK Arena, zumal es Tagesbelohnungen dafür gibt. Idealerweise machst du zwei Besuche aller 12 Stunden in der App, da so lange die Beute vom AFK-Timer aufbewahrt wird. Kämpfe durchführen, Beute sammeln und neue Helden anwerben. Keine Lurche füttern, der kleine Wasserdrache ist kein Held bei diesem Spiel. In deinem Gamecycle solltest du dann einfach die Tagesquestes erledigen. Mindestens. Die Wochenquestes können Spieler angehen, welche 2- bis 3fach am Tag ins Spiel schauen. Anfangs sollte es dein Ziel sein den Feldzug voranzutreiben. Nicht nur, um jene dunkle Monsterbedrohung von der Welt fernzuhalten (soll das eine Story sein?), sondern alle Spielfeatures freizuschalten, wie etwa den resonierenden Kristall.

Die Tagesquests kann man innerhalb von 5 Minuten erledigen, einziger Engpass hier ist eigentlich die Freundebeschenkung, du solltest dafür welche haben. Um die Truhe mit der 100 zu erreichen, schlage ich dir vor zeitsparend die Einzel-Prämienquests durchführen und nicht die Gildenjagd. Bei den Wochenquests ist mitunter die Aufgabe der 20fachen Heldenbeschwörung schwierig, wenn man keine Diamanten dafür einsetzen will. Die Tagesquests liefern nur eine Rolle jeweils, welche man am Folgetag nutzen kann. Macht nur 7.

Wer schneller vorankommen möchte, der sollte den Feldzug spielen. Leider erfordert es drei Taps und mitunter eine Formationsanpassung und selbst bei Auto und 2x Tempo dauert so eine Kampfanimation so 10 Sekunden. Schneller geht es nur, wenn deine Helden stärker sind.

Seltsamerweise hat der Entwickler den „Gag“ versäumt und das zweite wichtige Menü „Dunkler Wald“ genannt und nicht „Schwarzwald“. Auf der Prämientafel kannst du überzählige Helden auf Einsätze senden, das ist mir zu manuell in der Heldenauswahl und die Timer sind sehr kurz mit 1-2 Stunden, bringt aber Diamanten. Schalte hier alle zusätzlichen Kampfmöglichkeiten mit Kapitel 6-20 frei.

Von allen Währungen im Spiel scheint die „Heldenessenz“ besonders wichtig und knapp zu sein.

Weitere Beiträge mit Tipps für die AFK Arena:

Und immer relevant sind natürlich Aktuelle AFK Arena Gutscheincodes.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.