4 Jahren .

Horse Haven World Adventures – Baue dein eigenes Pferdeparadies!

Geschrieben von:

Ein Pferdeparadies errichten – darauf haben viele junge Mädels und Jungs gewartet und das neue Aufbauspiel “Horse Haven World Adventures” von Ubisoft lässt diesen Traum wahr werden! Hier kannst du auf deinem iPhone, iPod Touch, iPad oder Android Gerät dein Traumgestüt bauen, verwalten und in der ganzen Welt Pferde züchten sowie an Rennen teilnehmen.

Wühhühühhühü! Willkommen bei Horse Haven World Adventures – hier wiehert es die ganze Zeit. Doch wo sind eigentlich die Pferde? Zu Anfang sind noch keine zu sehen, denn erstmal soll ein Bauernhaus in Montana gebaut werden. Dafür geben wir 100 von den 1000 uns zur Verfügung stehenden Münzen aus und es ist auch sogleich fertig (30 Münzen gibt es dafür zurück). Das Bauernhaus gehört Tante Carol, die verreist scheint, denn sie schreibt uns (also eigentlich Amy) einen Brief, in dem sie uns mitteilt, dass sie froh ist, dass wir uns um die Ranch kümmern. Moment, sagte ich, dass ich das tun werde? Na gut, ich werde wohl keine andere Wahl haben.

Horse Haven World Adventures

Eine Ranch wiederaufbauen? Nein, mehrere – auf der ganzen Welt!

Alsbald bekommen wir die nächste Aufgabe bei Horse Haven World Adventures: eine Scheune wieder aufbauen. Auch das ist sofort erledigt und dort können wir nun Futter lagern. Jetzt kommen wir zu den Pferden, die ich schon vermisst habe, aber die brauen erst einen Stall. Schwupps, erledigt und schon habe ich ein Fohlen darin stehen. Wenn das so weiter geht, habe ich in 5 Minuten meine Ranch fertig, bin bei Level 100 und das Spiel durchgespielt. Aber hey, bleiben wir realistisch, ich habe noch nie ein Aufbauspiel ohne lange Wartezeiten erlebt und die werden nicht mehr lange “auf sich warten lassen”. 😉

Jetzt sollen wir das Pferd füttern, doch zuvor auch noch einen Namen geben. Ich nenne meins… Fury… nein… Black Beauty… nein, alles beides schon 1000x gehört. Mein erstes Pferd soll “April” heißen (das derzeitige Wetter lässt grüßen). Falls dir kein Name einfällt, ist auch schon einer voreingetragen, bei mir ist das “Remus”. Einfach drauftippen und ändern bei Bedarf. Beim Füttern einfach das Futter in den Trog legen. Durch das Aufziehen der Pferde (durch Füttern und Pflege), erhalten Pferd und Spieler übrigens Erfahrungspunkte.

Dann geht es endlich ans Anbauen und hier werden wir erstmals dazu verleitet, Diamanten (die Premiumwährung bei Horse Haven World Adventures) auszugeben, um Wartezeiten zu überbrücken. Ich empfehle euch, dies nicht zu tun. Die könnt ihr später noch für ganz andere Dinge ausgeben. Weiterhin soll eine Futtermühle gekauft werden und nach und nach musst du deine Felder upgraden, um verschiedenste Sachen anbauen zu können. Deine Ernte kann in der Scheune verkauft oder an die Pferde verfüttert werden, damit sie ein höheres Level und bei den Rennen eine immer längere Distanz erreichen.

Hier könnt ihr euch mal meine Ranch anschauen, wie sie im Level 12 aussah (ihr könnt euch auch zahlreiche Dekorationen kaufen, aber ich bin nicht so der Deko-Typ):

Horse Haven World Adventures Ranch

Vier Pferde (April, May, June, July) hatte ich, bevor ich in Level 11 auf einmal nicht mehr in Montana war, sondern in Frankreich und dort eine weitere Ranch wiederaufbauen sollte. Also noch mehr Arbeit! Dort können wieder neue Pferde gezüchtet und andere Dinge wie z.B. Apfelbäume angebaut und eine Bäckerei errichtet werden. Schalte also neue Pferderassen und Gegenstände frei, indem du neue Länder erkundest.

Du kannst in Horse Haven World Adventures aber jederzeit zwischen den Gestüten hin- und herwechseln und weitere Bereiche freischalten, um die jeweilige Ranch zu erweitern, Pferde zu trainieren, Ackerbau zu betreiben und Geld einzusammeln.

Jagdrennen auf allen Kontinenten

Einladungen für Jagdrennen (Münzen und Preise, wenn dein Pferd gut abschneidet) bekommst du nicht wenige. Gehe hierzu auf die blaue Weltkarte links oben, dann kannst du ein Jagdrennen betreten und ein Pferd auswählen. Zum Springen wird getippt, für längeres Springen einfach länger Tippen. Genieße beim Galopp verschiedene Landschaften: Mexikos Tal der Pyramiden, Russlands verschneite Steppen oder Japans Kirschblüte. Das Rennen selbst ist kinderleicht, um nicht zu sagen langweilig, hier könnte der Schwierigkeitsgrad ruhig etwas angezogen werden. Irgendwann geht deinem Pferd die Puste aus und du erhältst eine Belohnung und erfährst, wie weit es galoppiert ist. Natürlich kann man sich auch mit Freunden messen und bekommt immer Nachricht, wenn der Freund einen überholt hat. Erklimme die täglichen Bestenlisten!

Es gibt auch einen Hilfmittel-Shop, wo du Dinge kaufen kannst, um die Performance deines Pferdes zu verbessern.

Horse Haven World Adventures Jagdrennen

Horse Haven World Adventures Freunde

Über Facebook kannst du Freunde einladen, um mit ihnen gemeinsam zu spielen. Dafür erhältst du Belohnungen. Auf Android habe ich von Nutzern gelesen, dass sie es traurig finden, dass dies nur über Facebook möglich ist. Da ich die App auf dem iPhone bzw. iPad spiele, habe ich keine Probleme damit, denn mir werden automatisch meine Gamecenter-Freunde zugeteilt, die die App auch gerade spielen.

Deine Horse Haven Freunde können dir Wartezeiten verkürzen, deine Pferde streicheln und du kannst gegen sie in Rennen antreten. Besuchst du ihr Gestüt, erhältst du kleinere Geschenke für deine Hilfe.

horse haven freunde

Tägliche Belohnungen

Wenn du jeden Tag auf deiner Horse Haven Ranch vorbeischaust, kannst du dich nicht nur gut um deine Pferde kümmern, sondern wirst auch belohnt. Tagesbelohnungen können Münzen sein, aber beispielsweise auch Diamanten (z.B. an Tag 5 oder 7). Bei mir ist es derzeit, dass nach Tag 7 kein Tag 8 mit weiteren Belohnungen folgt. Wenn du dich nach Tag 7 also weiterhin täglich anmeldest, bekommst du immer 10 Diamanten. Ich kann mir aber vorstellen, dass das in einem späteren Update mal geändert wird.

Tagesbelohnung an Tag 7:

horse haven world adventures tagesbelohnung

Nützliches und Horse Haven World Adventures Tipps & Tricks

Auch ein paar nützliche Hinweise bzw. Horse Haven World Adventures Tipps & Tricks will ich euch noch geben:

Dazu gehört natürlich zuallererst das oben genannte tägliche Vorbeischauen auf deiner Horse Haven Ranch, denn die Diamanten, die man nach ein paar Tagen bekommt, sollte man sich nicht entgehen lassen!

Horse Haven World Adventures ausmisten

Warum ich etwas bezahlen muss, um die Pferde zu bürsten, auszumisten oder auf die Koppel zu lassen, erschließt sich mir nicht. Paddock (das ist die Pferdekoppel) reinigen birgt jedoch oftmals Schätze. Ställe mit Heu auslegen (ausmisten) allerdings nicht. Andere Ranches besuchen und dort Pferde streicheln und deren Anbau von Gemüse und Getreide beschleunigen wird ebenfalls belohnt.

Paare ausgewachsene Pferde im Paarungsstall, um Fohlen zu züchten. Du möchtest ein besseres Pferd? Dann versuche es mit denen deiner Freunde zu paaren. Vor der Zucht kannst du übrigens die Möglichkeit erhöhen, das Fohlen zu erhalten, was du dir wünscht, indem du Diamanten einsetzt. Verfügbare Rassen sind u.a. Amerikanische Traber, Quarter Horse, Mustang und Appaloosa.

Verkaufe Ressourcen, um Münzen zu verdienen!

Manchmal wird dir ein fremdes Pferd für ein paar Stunden zur Verfügung gestellt, das auf deiner Koppel weiden soll. Das habe ich nie abgelehnt, denn das sind zumeist Pferde mit einem hohen Level, mit denen du einiges bei den Jagdrennen verdienen kannst.

Erledige die dir gestellten Aufgaben, um schneller im Level aufzusteigen.

Horse Haven World Adventures Aufgabe

Thema Jagdrennen: So oft wie nur möglich teilnehmen, um Geld zu verdienen! Ja, die Energie muss sich natürlich erst immer wieder aufladen. Außerdem liegen Diamanten auf der Strecke!

Ab Level 12 kannst du in der Horse Haven App die Zugstrecke für dein Dorf öffnen. Doch zuvor musst du den Bahnhof und die alten Gleise reparieren… und das nicht nur in den USA, sondern auch in Frankreich. Danach steht dir der Pony-Express zur Verfügung und du kannst zwischen beiden Dörfern Pferde austauschen. Aber seien wir mal ehrlich, eine Eisenbahnstrecke zwischen den USA und Frankreich ist schon etwas realitätsfern.

Die Zucht bei Horse Haven World Adventures

Die Pferde mit den besonderen Rassen sollen in deinem Stall sehen? Das kann ein Anliegen sein, einfach weil sie schon unterschiedlich aussehen und man ja gern sammelt. Aber es gibt auch direkt praktische Vorteile besonderer Pferde: Du möchtest mehr Münzen und sogar Diamanten verdienen? Du benötigst schnellere Pferde oder solche mit mehr Energie, um z.B. bei den Jagdrennen in Japan und Australien antreten zu können? Mit den Pferden vom Beginn des Spiels hat man da keine guten Karten, um gegen seine Freunde die längsten Strecken zu laufen und somit die höchsten Wochenbelohnungen einzukassieren. Entsprechend kommt es bei Horse Haven World Adventures wie bei vielen derartigen Spielen auf die planmäßige Zucht an. Ob nun Drachen oder Pferde, das funktioniert bei den Apps fast immer gleich. Entsprechend möchte ich euch eine klene Hilfe für die Zucht geben.

Systematisierung: Bringen wir erstmal etwas “Ordnung” in den Stall. Bei Horse Haven World Adventures gibt es eine Vielzahl an Pferderassen. Wer kein richtiger Pferdenarr ist dürfte viele gar nicht kennen. Das macht aber gar nix. Denn schließlich wird dir mit der Horsepedia alsbald eine Hilfe an die Hand gegeben, welche dir eigentlich viele Fragen rund um die Zucht beantwortet. Leider bleiben viele Zuchkombinationen auch ein Geheimnis, da bei vielen Rassen in den höheren Stufen jeweils ein Fragezeichen steht. Du erreichst das Nachschlagewerk über das Buch rechtsoben unter den Spielerlevel, Münzen und Diamanten. Derzeit gibt es um die 30 Pferderassen. Sicherlich kommen mit Updates noch weitere hinzu bei Horse Haven World Adventures. Mit aufsteigendem Spielerlevel werden neue Rassen freigeschalten, sodass du ggf. nicht alle Rassen hast, die auch deine Freundin im Spiel schon hat. Das Spielerlevel solltest du nicht verwechseln mit dem Level deiner Pferde, welches durch jede Aktion im Stall verbessert wird.

Horsepedia_Horse_Haven_World_Adventures

Grundsätzlich gibt es vier Stufen der Seltenheit für die Pferde, welche da heißen: – Besonderheit – Selten – Elite – Mythisch. Stinknormale Pferde gibt es also nicht. Jedes Pferd selbst auf der geringsten Stufe ist eine Besonderheit. Du erkennst auf den ersten Blick welche Stufe ein Pferd hat, wenn du dir das Icon neben dem Profilbild anschaust. Da steht: S, R, E, M wobei die intensivere Farbe des Buttons gleichzeitig die höhere Stufe anzeigt.

Besonderheit_Horse_Haven_World_Adventures

Neben Rassen und Besonderheitsstufen hat jedes Pferd auch noch drei Eigenschaftssymbole für Tempo, Ausdauer und Sprung. Auch diese Symbole gibt es in verschiedenen Stufen, welche dann die Schnelligkeit, Sprungkraft und Ausdauer der Pferde im Jagdrennen direkt beeinflussen. Dadurch wird es dir möglich weitere zu laufen.

Jetzt wissen wir also, dass Pferde ein Level haben, eine Rasse und eine Stufe der Besonderheit sowie drei Eigenschaftssymbol – doch wie bekommt man die besseren Pferde? Durch Zucht.

Seltenheit_Horse_Haven_World_Adventures

Zucht: Immer zwei Pferde werden im Paarungsstall kombiniert. Männlich und weiblich. Ach was. Du möchtest ein seltenes Fohlen haben oder ein noch bessere Stufe? Dann schau dir in der Horsepedia die Zuchtkombination an. Um Pferderassen zu züchten brauchst du oft zwei unterschiedliche Rassen. Wenn du sie nicht hast, dann hilft ggf. noch ein Blick auf den Stall deiner Freundinnen bei Horse Haven World Adventures. Anderseits kann man auch im Markt nachkaufen. Bisher werden bei mir alle Pferde der höheren Stufen durch die reinrassige Zucht zweier Pferde der unteren Stufen erzeugt. Ob es auch notwendig sein wird Rassen unterschiedlicher Herkunft zu kreuzen, um höhere Level zu bekommen?

Ein Tipp noch zum Paarungsstall. Hier kannst du mehrfach Diamanten ausgeben. Ich denke es ist sinnvoller am Rad direkt die Chancen auf die begehrte Seltenheit zu erhöhen, indem du unten mehrfach tippst und bis auf 100 Prozent erhöhst. Ich habe auch schon Diamanten für einen zweiten Drehversuch ausgegeben und meist keinen Erfolg damit. Da eine Zucht im Stall immer sehr lange dauert und man sonst Tage damit zubringen kann nur eine Stufe höher zu kommen, ist das wohl eine der sinnvollen Ausgaben von Diamanten bei Horse Haven World Adventures.

Paarungschancen_Horse_Haven_World_Adventures

Generell ist es natürlich die Frage, welche Rassen man bei Horse Haven World Adventures züchten sollte. Manche Rassen sind von sich aus wertvoller. Sie bekommen bereits auf Stufe 2 eine höheren Status und bei einem geringeren Level haben sie mehr Energie. Natürlich ist ein Gelderland besser als ein Appaloosa. Aber habt ihr auch ein Anglo-Normanne und eine Selle Francais zur Zucht? Die Frage nach der besten Rasse ist schwierig zu beantworten, da es immer davon abhängt, was ihr züchten könnt und welche Pferde eure Freundinnen haben.

Habt ihr Fragen zu Horse Haven World Adventures oder selbst Tipps & Tricks? Her damit!

Fazit zu Horse Haven World Adventures

Horse Haven World Adventures ist ein tolles Pferdespiel, an dem aber aber noch kleinere Dinge (z.B. Variation und höherer Schwierigkeitsgrad beim Jagdrennen) optimiert werden sollten. Auch der Akkuverbrauch ist enorm hoch! Wenn dies noch verbessert wird, kann ich es allen jungen Pferdeliebhabern empfehlen.

Updates zur Horse Haven App

Das Pferdezuchtspiel wird ständig mit neuen Funktionen erweitert. Welche genau, dass erfahrt ihr in den folgenden Update-Artikeln. Informiert euch und stellt gern eure Fragen zur Zucht und so weiter, wenn etwas unklar geblieben ist.

Update, Mai 2015: Was erwartet uns im ersten großen Update von Horse Haven? Die Horsepedia wurde überarbeitet, eine neue Nachbarn-Funktion ist verfügbar und die Pferdeoase ist endlich da! Alles weitere erfahrt ihr hier.

Update, Juni 2015 (2.6): Ein weiteres Content-Update ist für Android und iOS verfügbar. Diesmal gibt es eine neue Pferderasse, eine neue Funktion in der Pferdeoase, ein neues Jagdrennen sowie Events für diese mit Edelsteinen als Belohnung. Alles zum Update mit dem von mir vergebenen Nicknamen “Araber-Brasilien” bekommst du hier in einem Extraartikel zu Horse Haven. Klick dich rein.

Update, Juli 2015 (2.7): Die Ponypferde sind da! Alles übers neueste Update hier.

Update, September 2015: Welches große Volksfest findet im September in Bayern statt? Richtig, das Oktoberfest! Und genau um dieses geht es im neuesten Update. Natürlich gibt es auch wieder neue Pferde und andere Änderungen. In unserem Artikel findest du alle Horse Haven Neuigkeiten.

Update, Januar 2016: Im neuesten Horse Haven World Adventures Update gibt es u.a. einen Mystery-Shop.

Die weiteren Updates zu Horse Haven besprechen wir hier in diesem Artikel fortlaufend.

App-Check von Horse Haven World Adventures
Name der App
Horse Haven World Adventures
Entwickler
Ubisoft
Sprache
Deutsch
getestete Version
2.7.0 vom 30.07.2015
getestet für
iPhone + iPad
Größe
97.1 MB
Positiv
+ tägl. Belohnungen
+ sehr viele unterschiedliche Rassen

Negativ
- sehr akkulastig
- zu viel Münzeinsatz für selbstversändliche Tätigkeiten

iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Horse Haven World Adventures – Baue dein eigenes Pferdeparadies!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title