3 Monaten .

Clash Royale Tipps für das Arena Level 9000

Geschrieben von:

Die ultimativen Clash Royale Tipps kommen hier. Denn soeben erreichte ich den Berggipfel. Die Aussicht ist prima. Runter ins Tal, wo sich die Spieler von Clash Royale noch immer damit plagen ihre Decks zu leveln und die Ladder empor zu steigen. Um wieder zu fallen. Sisyphos lässt grüßen. Doch das gehört irgendwie zum Spiel. Ebenso wie die Emotionen. Meist in Form von Aggression und ihrem Bruder der Frustration. Manchmal mit einem Gefühl der Überlegenheit, welche aber umso stärker wieder zerstört wird. Man liest heraus, ich spiele Clash Royale. Mittlerweile eher fast spielte, denn seit meinem “Clash Royale Durchgespielt” hier ist die Motivation noch weiter gesunken. Ja, nach etwa 2 Jahren und ein paar Monaten kam endlich der Endscreen mit der Werbung für die Brawl Stars. Es gibt einfach nix Neues mehr zu erleben. Entsprechend ist auch das “ulimativ” zu verstehen. Als die letzten Tipps hier zu Clash Royale. Es sei denn es gibt nochmal ne Revolution mit atemberaubenden neuen Features. Wohl kaum.

Die nachfolgenden Clash Royale Tipps stammen alle aus meiner Spielerfahrung von so 20173 Kämpfen. Laut Stats Royale sind darunter 7352 Siege und 7274 Niederlagen. Macht also fast ne 50:50 Rate, wo nochmals 6000 Unentschieden dazu gezählt werden müssten. Spielertag #Q98QPGC. Macht mal die Mathematik selbst. Die meisten Spieler haben eine ausgeglichene Rate. Es gibt Ausnahmen, Spieler welche lieber Niederlagen kassieren, anstatt ihre Rate an 3-Kronen-Siegen zu senken. Aber generell sollte man stets im Hinterkopf behalten, dass man nie und nimmer immer gewinnen kann.

Fünf Clash Royale Tipps aus der Spielerfahrung

Ihr wollt bei Clash Royale weiter nach oben kommen ohne euer Konto zu plündern? Free-to-play ist zwar die App, aber Spieler ohne Kasse haben es schwer. Wie es trotzdem geht recht weit oben mitzuspielen, dass verate ich euch heute in diesen Clash Royale Tipps. Wir haben hier auf Check-App bereits dutzende Artikel mit Tipps zu Clash Royale veröffentlicht, haben die Updates vorgestellt und die Karten. Nun wird es also nochmals etwas mehr meta. Einen grundsätzlichen Tipps-Artikel mit allen Grundlagen haben wir hier unter den Titel “Clash Royale Guide: Die siegessichere Strategie” bereits vor zwei Jahren veröffentlicht.

Clash Royale Tipp Nr 1.: Das gegnerische Deck kennen!

Was für ein schwachsinniger Tipp, oder? Wie soll man denn vorm Spiel das Deck des Gegners kennen? Dafür gibt es ein Tool. Gelogen.

Gleich kommt der Hogrider! Oder gleich der Lavahund! Nein, die Kartenrotation ist nicht gemeint. Ich gehe davon aus, dass ihr diesen Noob-Tipp schon kennt. Aber habt ihr am Start auch manchmal das vage Gefühl, dass diese oder jene Einheit vom Gegner gleich ausgespielt wird? Dieses vage Gefühl stammt daher, dass es beliebte Deckkombinationen gibt. Man spielt eben nicht Lavahund mit Funki. Okay, kann man auch machen. Solche Exoten sind mir auch schon untergekommen und manchmal haben diese sogar gewonnen aufgrund des Überraschungseffekts.

Generell aber kann man bereits anhand der ersten ausgespielten Karten ungefähr die Taktik des Gegners ablesen. Kommt als erstes ein Grabstein? Dann folgt meist ein Lavahund. Kommt zuerst ein Ofen vom Gegner, dann ist ein Tank wie der Golem nicht weit weg. Elitebarbaren und dann der Königsriese, Prinzessin und dann ein Koboldfass sind für mich solche Indizien für Decks. So wird die Bogenschützin in letzter Zeit bei meinen Gegner häufig genutzt, um mein Kampfholz zu locken, sodass das Fass nicht mehr konterbar ist. Wichtig ist vor allem bei diesem Clash Royale Tipp, dass man mitzählt. Hat der Gegner etwa schon alle acht seiner Karten ausgespielt oder fehlen da noch zwei? Etwa ein mächtiger Zauber, der das Spiel in der letzten Sekunde entscheiden kann?

Oftmals habe ich es erlebt, dass Gegner sich in den letzten 10 Sekunden zurücklehnen und auf unentscheiden spielen wollen. Sie setzen nen Infernoturm oder ne Kanone direkt vor den geschwächten Turm. Unüberwindbar? Ihr Turm hat ja noch 628 Hitpoints. Doch dann kommt meine Rakete Level 11. Womit wir eigentlich gleich zu Clash Royale Tipp 2 überleiten können.

2. Clash Royale Tipp: Spiele mit Überraschungseffekt

Das alte chinesische Sprichwort, wonach der sich als schwaches Schwein Ausgebende den Tiger besiegt, gilt auch als Tipp bei Clash Royale (pretend to be a pig to eat the tiger). Der Gegner muss ins Gefühl versetzt werden, dass man ein Noob ist und idealerweise einen unterschätzen. Damit sind wir eigentlich in der Anfangsphase eines Matchs. Niemand will eine Karte spielen? Dann eröffne ich eben mit der Prinzessin. Gut geeignet sind auch Kobolde, oftmals werden auch Bogeschützen geteilt. Also hinterm Hauptturm eingesetzt, sodass einer links und einer rechts läuft. Ideal ist eigentlich immer die Eröffnung mit dem Ofen, der er den Gegner dazu zwingt etwas zu unternehmen. Passt aber eben nur, wenn man ihn im Deck hat.

Eben hatte ich schon verraten, dass man Zauber auch mal zurückhalten kann für den allerletzten Angriff. Ich bringe z.B. die Rakete gern erst später. Muss der Gegner nicht wissen, dass man sie hat.

Wenn wir von Überraschungseffekt reden, dann ist natürlich die Eröffnung mit Ebarbs auf Wut nicht fern. Was soll man dazu sagen? Vielleicht ein Clash Royale Tipp 3.

3. Tipp: Eröffnungshand und Elixier, Exlixier, Elixier

Habe ich gerade Exlixier geschrieben oder Elixiert? Ach, die Tippfehler. Ein Fehler ist es jedenfalls sein Elixier völlig auszugeben. Gleich Recht, wenn man das Deck des Gegners noch nicht kennt. Es war schon vor zwei Jahren einer der Top-Tipps, wonach man auf positive Elixiertrades hin spielen sollte. Also etwa einen Angriff mit 6 Elixier mit 4 kontern. Geht wunderbar mit einer Walküre auf Level 11 bei eBarbs Level 12/13.

Elixiersparer: Es gibt nur sehr wenigen Situationen, wenn man sein komplettes Elixier im Angriff ausgeben sollte. Es lohnt sich stets 2-3 Einheiten in der Rückhand für die Verteidigung zu lassen. Das verlangsamt natürlich dein Spiel, schützt dich aber vor der bösen Überraschung, dass du plötzlich vier Barbaren vorm Turm stehen hast und nur zugucken kannst.

Im Gegensatz zu diesem Tipp sollte man dringend vermeiden, dass der Gegner seine Taktik ausspielen kann. Das verhinderst du, indem du ihn immerzu forderst und keine Ruhe ins Spiel kommen lässt. Das gilt vor allem für Tankangriffe, welche meist recht teure Decks voraussetzen. Die beste Taktik ist es den Gegner sets unter Druck zu setzen kleine Einheiten zu spielen.

4. Clash Royale Tipp – Baue DEIN Deck

Kartenlevel siegt über Kartenlevel.

Spiele also ein Deck und wechsle Karten nicht. Versuche vor allem eins zu finden, was gewöhnliche und seltene Karten enthält. Diese Karten könnt ihr recht schnell sammeln, wenn ihr nen aktiven Clan habt. Engpassfaktor im Spiele ist das Gold. Es nützt nichts alle Karten hochzuleveln, um möglichst schnell das Level 13 beim Spielerprofil zu erreichen. Die Änderung durch die Clankriege ist mega nervig.

Es kommt vor allem darauf an Karten zu finden, die man gern spielt. Die man versteht. Es lohnt sich nicht die Funki zu spielen, wenn man ihre Konter nicht kennt. So als mega simples Beispiel. Problem sind natürlich immer die neuen Karten und die Änderungen an der Balance.

5. Tipp: Vermeidet Fehler und Hass

Was ist ein Fehler bei Clash Royale? Etwa den Lavahund zu nutzen oder die Funki? Nein, größter Fehler ist es zu emotional zu werden. Vielfach sehe ich Spieler, welcher das Wut-Emoji im Abo haben. Selten beweisen Verlierer den Humor, den es braucht. Dabei muss man immer im Hinterkopf behalten, dass es Decks gibt, die man nicht kontern kann. Oder nur sehr schwer mit viel Glück.

Denkt immer daran, dass das Matchmaking so gemacht ist, dass ihr dazu motiviert werden sollt Geld auszugeben. Gewinner geben kein Geld aus.

Das waren meine finalen Clash Royale Tipps. Was nicht heißt, dass ich diese nicht ab und an noch etwas verbessere. Generell kommt man mit diesen und etwa 150.000 Euro aber auf Platz 9000. Oder etwas höher.

Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Clash Royale Tipps für das Arena Level 9000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title